Direkt zum Hauptbereich

That´s me



Ich bin neugierig … wer diesen Blog schon länger liest - weiß das. Ich liebe es am Abend spazieren zu gehen und in die hellen Wohnungen zu sehen. Für mich ist das wie Wohnzeitschriften blättern. Ich weiß man/frau macht so was nicht!!!



Ich lese gerne eure Blog´s und schön finde ich auch, wenn ein Foto von der Blog-Eigentümerin dabei ist. Dadurch entsteht für mich eine besserer Zugang zu dem Blog.



Warum fällt es mir dann so schwer, ein Bild von mir auf diesem Blog zu zeigen?! Egal ich traue mich und verschwinde nicht mehr in der anonymen Masse.




Ab heute gibt es hier auf dem Blog eine neue Seite. Unter "That`s me" könnt ihr mehr über mich und den neuen Blog erfahren. 



So geht das neue Jahr seinen Gang und ich habe mit diesem Post wieder etwas von meiner „To do – Liste“ für 2012 erledigt.
Habt ihr auch schon einiges von den Dingen die ihr schon längst getan haben wolltet und nun auf 2012 geschoben habt erledigt?! Ich kann euch nur Mut machen, es ist ein gutes Gefühl etwas Aufgeschobenes ausgeführt zu haben.
So ist der Kopf frei für Neues . . .

Liebe Grüße
Eure Jutta

Kommentare

  1. Meine Liebe Jutta,

    schön dich "endlich" auch mal sehen zu können ;-)

    Tolle Fotos sind das geworden :-)

    Ich kann dir sagen, auch mir fiel es nicht leicht, ein Foto von mir auf meinem Blog zu zeigen, bzw. in der Sidebar zu veröffentlichen. Ich selbe finde das ich absolut unfotogen bin.

    Aber ich findes es halt eben schöner wenn meine Besucher sehen können, wer hinter meinem Blog steckt. Und da lass ich mal die eitelkeit aussenvor ;-) .

    Ach und um auf deine Frage letztens zu antworten. Ja wir sind gut in das neue Jahr gerutscht. Und zwar ganz gemütlich beim Raclette essen.

    Liebe Jutta,
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Ganz Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es toll, dich zu sehen:-) Aber ich habe es mir bei meinem eigenen Blog auch überlegt, wegen der Privatsphäre und so. Aber ich fand dann schliesslich auch, dass es einfach spannender wird, wenn man die Person dahinter sieht:-) Bis jetzt habe ich es nicht bereut.
    Ich habe für 2012 viel vor, was ich schon länger machen möchte, aber es sind alles grössere Projekte, die viel Zeit brauchen, deshalb konnte ich leider noch nichts von meiner Todo-Liste streichen. Obwohl heute gehen wir eine Wohnung anschauen. Umziehen gehört nämlich zu meinen dringendsten Vorhaben. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    ein Gesicht zum Blog! Und es passt wie die Faust auf´s Auge! Das bist du und dein Blog bist auch du - ich finde ihr passt gut zusammen! Und deinen neuen Blog werde ich mit genau dieser Spannung verfolgen wie diesen hier!
    Ins Neue Jahr sind wir hervorragend gerutscht eine tolle Party mit 7 Kids von 2 - 11 Jahren und 6 Erwachsenen! Es war super schön!

    Ich drück dich ganz feste und BIS BALD Deine Anke

    AntwortenLöschen
  4. Dein Blog gefällt mir auch sehr gut! Wenn du nach Bocholt kommst musst du mich unbedingt besuchen. Ich wohne nur 8km entfernt, und ein paar Tips kann ich dir sicherlich auch geben, wie du deinen Urlaub kreativ verbringen kannst. Melde dich gerne bei mir. LG Helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta!

    Schön, Dich zu sehen!!!
    Und sehr sympathisch siehst Du aus - da komme ich doch gleich noch lieber vorbei! :o)

    Liebste Grüsse,
    Renaade


    PS:
    Du kannst ein PDF Dokument per FTP auf einem Server hochladen, welches man dann per Link abrufen kann.
    Wenn Du keine eigene Domain hast, dann musst Du die Datei auf irgendeinem anderen Webspace ablegen, z.B. Mister-Wong.de

    Hilft Dir das weiter?

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,
    ich gehe auch gerne im dunkeln spazieren und schaue in die erleuchteten Häuser. Du hast dich jetzt gezeigt, ich hab's noch nicht gemacht, jedenfalls nicht auf dem Blog. Werd ich noch erledigen.
    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr.
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    nein du musst dich wirklich nicht verstecken, du siehst sehr hübsch und symphatisch aus und hast ein schönes Lachen, also warum verstecken.
    Ich denke ich bin da eher ängstlicher, ich möchte nicht dass jemanden von der Arbeit meinen Blog liest, ich glaube ich würde ihn dann sofort löschen, da hätte ich den totalen Horror vor deswegen und deswegen hab ich nur ein Kinderbild und werde mich vermutlich nie ganz zu erkennen geben! ;-). Dazu kommt, dass ich zwar sehr gerne fotografiere mich persönlich aber nicht gerne ablichten lasse.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende für dich von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta, schön Dich endlich mal zu sehen, ich finde es viel schöner, wenn man sieht wer dahinter steckt. Ich komme immer wieder gerne hier vorbei!

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein netter Post und schön dich auch einmal "sehen" zu können.
    Was deine Frage angeht: Nein, ich habe noch nichts egschafft in 2012 und meine Liste ist schrecklich lang.
    Dir ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jutta,

    das ist aber schön auch Fotos von Dir zu sehen! :)
    Deine Frage zu "The Orchard" kann ich leider nur mit nein beantworten und weiß auch gar nicht, warum wir uns den Garten nicht angesehen haben. War es Zeitmangel oder war der Garten geschlossen? Kann der überhaupt geschlossen sein?
    Aber zum Glück habe ich nicht das Gefühl etwas verpasst zu haben, da wir jeden Tag einen tolles Programm hatten. Doch abgeneigt von einem Gartenbesuch wäre ich gewiss auch nicht gewesen ;)

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Hey liebe Jutta!
    Auch ich freu mich Dich zu sehen! Ein liebes "Herzensbild" hab ich ja schon von Dir und mit dem Foto von Dir ist mein lieber Eindruck von Dir perfekt "gerahmt"!
    Bussi und alles Liebe! Ich wünsch Dir noch ein gemütliches Wochenende!!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta
    Ich freue mich sehr, dich per Blog mal "persönlich" kennen zu lernen! Das ist eine gute Idee und ich finde ihr zwei (dein Blog und du) seid ein richtiges Dream-Team! Ich freue mich immer von dir zu lesen und ich habe bei dir schon viele Ideen und Inspiration geholt!
    Vielen Dank dafür und ich freue mich sehr auf mehr!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta
    Schön dich zu sehen ;-) und schöne Fotos sind das mit passender Tasse!
    Ja das mache ich auch sehr gerne im Dunkeln in die Häuser gucken!
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Jutta,

    Schön, Dich zu sehen!!! Das mit dem komischen Gefühl kann ich sehr gut verstehen - auch ich hatte ja ein Bild von mir im vorletzten Post eingestellt und danach gleich wieder bereut???!!!

    Ein schönes Wochenende für Dich und Deine Lieben wünscht herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Jutta ,
    fein , dass du dich nun auch getraut hast und nun sichtbar bist .
    Also ich finde deine Bilder - nein dich sehr sympathisch und schön .
    Ich mag mich auch nicht so gerne fotografieren lassen und habe an meinen Foto´s auch immer was zu mäkeln , ich glaube das geht uns allen so .
    Aber es ist doch gleich viel persönlicher , wenn man weiß wer hinter dem Blog steht / steckt . .

    Habe ein schönes Wochenende & liebe Grüße von mir ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Sonnenblume hat gesagt:
    Du hast aber Mut.Ich verstecke mich lieber weiter hinter meiner Sonnenblume.Wenn man sich soweit öffnet muß auch die übrige Familie
    dahinter stehen.Bloggen kann ich nur wenn ich anonym bleibe.du weißt mein Ziel ist es nach wie vor videos in den blog zu setzen, du kennst sie ja.Zu diesem Thema schicke ich dir eine kurze Mail
    deine immer noch blühende sonnenblume

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta,
    schön dich zu sehen.
    Ich habe heute endlich unsere Rumpelkammer aufgeräumt und viele Sachen (Weihnachtsdeko, Papiertüten, Plastiktüten & Co) einfach mal entsorgt! Das tut so gut! ;-)
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und bin schon auf die nächsten "that`s me"-Infos gespannt!
    ♥ Doris

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Jutta, ich kann dich schon verstehen. Ich selber finde mich auf Fotos auch immer doof. Ganz selten sehe ich mich auf dem Foto so wie ich mich selbst sehe. Deshalb habe ich auch eine ganze Zeit gebraucht, aber einmal überwunden, klappt es dann auch immer besser. Mein Blogfoto habe ich extra gewählt aus einer Fotosession bei Douglas. So sehe ich in Wirklichkeit eigentlich nicht aus, ist aber ein tolles Foto. Nun kann ich dich nur wie alle meine Vorkommentiererinnen bekräftigen - mach weiter so.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schön! Ich bin auch für Gesichter! =)
    Ich freue mich immer, wenn ich selbst meinen Mann zu einem solchen Bild überreden kann. (Wie man gerade auf meinem blog sehen konnte *g*).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Ich freue mich sehr dich zu sehen du bist sehr sehr sympathisch :)
    Ich wünsche dir einen wundervollen Sonntag!!!
    GGLg♥Doris

    AntwortenLöschen
  21. Jutta, das finde ich KLASSE!!! Und ja, ich kann jedem bestätigen: DU BIST ES!!! :-)
    Mag auch so gerne, die Menschen hinter einem Blog sehen, trau mich aber selbst nicht...
    TOLL!!!

    AntwortenLöschen
  22. Haben es doch alle vor mir auch schon gesagt.
    Finde es aber auch Klasse zu sehen wer hinter dem Blog steht.
    Ach wie schön du siehst doch ganz normal aus "lach"
    Sehr sympathisch.
    Mit der Zeit bin ich auch mutiger geworden,um mich zu zeigen.

    LG Maike

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Jutta, schön , dich auch mal "persönlich" kennenzulernen, - und- es hat doch gar nciht wehgetan, oder?
    Ich mag es, wenn ich weiß, wer hinter meinen täglichen Blogrunden steckt!
    Ich komme übrigens aus Bocholt und eventuell wird es ein Bloggertreffen im Frühjahr geben, wäre das nicht auch was für dich?
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Jutta...wie schön dich nun auch mal perösnlich zu sehen.... ich finde es tolll das du dich getraut hast... sehr sympathisch siehst du auf dem bild aus....und nun weiss man und kann sich ein bild machen wenn mir hier miteinander schreibt...lg tina

    AntwortenLöschen
  25. Hallöchen Jutta,
    hey, tolle Fotos von dir!
    Sorry, daß ich mich zur Zeit kaum melde. Wir werkeln, werkeln und werkeln. Am Samstag habe ich schon mal bei Ikea eingekauft. Ich sag nur: 1 Paket 38 Kilo! Davon brauchte ich 8!!! Das mit voller Frauenpower - meine bessere Hälfte musste ja arbeiten;-)
    Jetzt werd ich mal schnell nachlesen, was ich in der letzten Zeit alles verpasst habe:-) Ich freu mich auf Dienstag.
    Bis dann,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Jutta,

    das ist sehr schön, dich auch "bildlich" kennen zu lernen! Dein neues Blog-Layout gefällt mir sehr gut!
    Hoffentlich kann ich meine guten Vorsätze und To-Do's für 2012 auch so konsequent umsetzen ;-)

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  27. Das find ich jetzt echt schön...dass Du Dich zeigst. Siehst noch immer so fit und hübsch aus wie im Sommer.
    Die Bilder sind schön und gell....es tut gar net weh!
    Liebe Jutta, ich hoffe wir sehen uns auch in diesem Jahr mal wieder. Würde ich mich sehr drüber freuen
    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jutta schön Dich auch so kennen zu lernen! Die Fotos sind klasse!!! Du bist so eine lieeebe!
    Sorry dass es bei mir kein Foto gibt ich bin da noch schüchtern ich hoffe Ihr nimmt mir das nicht übel, bin halt so bissl:-)

    Liebe liebe Grüße

    Syl

    AntwortenLöschen
  29. Huhu, na ich finde es schön wenn andere den Mut haben Bilder von sich zu zeigen, aber ich selbst mache das nur sehr selten und jetzt eigentlich gar nicht mehr, da ich nicht möchte, dass z.B. einer meiner Schüler mich dort zufällig findet und dann so einen privaten Einblick bekommt, was ich zuhause so mache. Daher habe ich meine beiden Fotos, auf denen ich wirklich gut zu erkennen war, schnell wieder gelöscht. Hatte irgendwie kein gutes Gefühl dabei.
    Jetzt mache ich nur noch manchmal solche Bidler rein, auf denen wir zum Teil drauf sind, aber nicht wirklich zu erkennen oder so - zum Beispiel schräg fotografiert oder sowas, dann ist es zwar einerseits "lebendig", aber andererseits muss ich nicht meine komplette Identität ins Internet stellen. Damit wird leider so viel Schindluder getrieben.
    Gruß
    Jule

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Jutta,
    ich kann sehr gut verstehen und meine Freundin und ich haben heute erst wieder über diese Thema geredet.
    Soll man sich zeigen, oder nicht? Ich habe es getan, weil ich es so sehe wie du. Ich freue mich sehr Dich gesehen zu haben ;).

    PS: Ich liebe es auch, in der Dunkelheit, in fremder Leute Wohnung zu kucken ;) !

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  31. liebe jutta,
    ich freue mich, dich näher kennen zu lernen und du mir ganz mutig dazu gelegenheit gibst ;-)
    vielleicht wage ich es auch einmal ...
    so, nun muss ich mich sputen und zur arbeit ...
    hab einen schönen tag!
    amy

    AntwortenLöschen
  32. Sehr sympathisch!!!! Und danke nochmal für Deine Hilfe, ich hab schon soo lang nach gesucht und es ist ja ganz einfach :-)
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Jutta,

    ich schau gern bei Dir vorbei und freu mich sehr Bilder von Dir zu sehen, weil wir uns ja schon ewig nicht mehr getroffen haben.

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  34. jetzt bin ich aber Froh das ich weiter gelesen habe auf deinem Blog.Du bist ja wie ich ....am Abend....schmunzel

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

   

Der große TOPP Blogger-Adventskalender 2017 – Türchen Nr. 6

Heute habe ich ein Geschenk für euch … Na neugierig? Es ist ein Buch aus dem TOPP-Verlag und heißt „Handmade Hygge“. Der Hygge-Trend ist ja gerade in aller Munde …




Dazu gibt mehrere tolle Bücher und sogar eine Zeitschrift. Das Besondere an dem heutigen „Hygge-Buch“ ist, das es ein Handarbeitsbuch zu diesem Thema ist. Auf der Rückseite des Covers steht folgendes:
Träumst du auch von einer kleinen Auszeit vom hektischen Alltag? Ein bisschen Gemütlichkeit mitten im Leben? Dann ist es Zeit für Hygge.
Hygge ist Glück, das du dir selbst schaffst. Die Idee kommt aus Dänemark, aber sie funktioniert überall. Was du dafür brauchst? Nur etwas Zeit, einen behaglichen Ort und eine kuschelige Lieblingsbeschäftigung, die dich entspannt. Handarbeiten können genau das sein. Wind und Wetter zu trotzen und bei einer Tasse Kakao über dem neuen Projekt die Zeit vergessen – gibt es etwas Schöneres? …
Mehr ist über das Buch schon fast nicht mehr hinzuzufügen! Ein Buch mit wunderschönen Texten und Bilder. Ich habe…

Heute habe ich ein Geschenk für euch …

Ich zeige euch heute das Nikolaus-Geschenk für meine Mutter. Alles hat damit begonnen, dass meine Mutter eine Kindheitserinnerung für ihre Geschwister aufgeschrieben hat.
Dabei geht es über ein Weihnachtsfest vor über 70 Jahren, dass sie als Kinder kurz nach dem Krieg erlebt haben. Sie bat mich für die Tanten ein Foto zu entwickeln und die Geschichte auf dem Rechner zu schreiben, weil sie beides mit der Weihnachtspost verschicken will. Klar habe ich das gemacht … und eine Kleinigkeit mehr …



Ich habe ihr dazu passend Weihnachtskarten gebastelt. Dafür habe ich einfach ein altes Foto von DIESEM Post HIER ausgedruckt und etwas verziert.
Am Wochenende habe ich ihr die fertigen Karten vorbei gebracht.  Ooooh … sie hat sich so sehr darüber gefreut … denn so kommt ihre Geschichte besonders gut zur Geltung.


Für mich waren die Karten sehr schnell zu gestalten … Die Karte selbst, ist ein in der Mitte gefalteter DinA4 Karton, mit einem von meinem Blog ausgedruckten Foto. Dazu kam ein kleines weihnachtliches…

Mit Liebe geschenkt

Heute zeige ich euch, was ich letztes Jahr von meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Noch bevor ich das Geschenk ausgepackt habe, wurde es fotografiert … Das mache ich normaler weise ja nicht so … Denn das Bloggen soll nicht im Vordergrund meines Lebens stehen. Aber in diesem besonderen Fall war es anders. Ich wollte ein Foto von den vielen liebevoll verpackten Päckchen für mich und euch - meine Leser haben.



Unter dem Motto „WINTER COLD SURVIVAL KIT“ waren viele Kleinigkeiten zusammen gestellt:




·Zeit für dich – Buch ·Cold Fingers – Handschuhe ·Heiße Milch – Honig ·Tea Time – Päckchen Tee ·Love Dream – Video „Schlaflos in Seattle“ ·Blieb Gesund – Salbei-Bonbons ·Hot Stuff – Heiße Zitrone ·Winterspeck – Toffifee ·Für dich – Blei gießen ·3 Päckchen Dresdner Bade – Essencen ·