Sonntag, 25. Mai 2014

Post ...



Bald beginnt wieder die Reisezeit ... 
Bei uns in Bayern stehen die Pfingstferien vor der Tür, in anderen Bundesländer fangen 
schon bald die Sommerferien an. 

Schreibt ihr eigentlich noch Urlaubskarten?!  
Oder schickt ihr einfach per SMS einen Urlaubsgruß,  
Oder per WhatsApp ein Urlaubsfoto?!




Ich muss schon sagen sagen, nach dem die digitale Welt immer mehr in mein Leben eintritt, 
umso weniger schreibe ich mit der Hand ... 
Eigentlich schade ... gehe ich doch jeden Tag an meinen Briefkasten und freue mich königlich wenn ein schöner Brief oder eine kleine Überraschung unverhofft dort zu finden ist. 

Warum schreibe ich dann nicht einfach mal meinen Lieben einfach so einen Gruß?!

Als ich nun in der Buchhandlung das wunderschöne Kartenset von Callwey sah, 
war es um mich geschehen ... 
Es wanderte mit einem neuen Kochbuch zu mir nach Hause ...




16 wunderschöne Doppelkarten mit Briefumschläge sind in dem Kartenset enthalten. 
Die ersten Karten habe ich gleich als Geburtstagskarten verschickt ...  
Eine Karte bekam die Nachbarin als Dankeschön mit einer Blume überreicht ... und ich bin überzeugt auch die anderen Karten kommen bald zum Einsatz.


Zum Schluss noch ein kleiner Tipp von mir ... 

Irgendwie finde ich es schade, wenn so schöne Karten einmal beschrieben werden und 
nicht öfters zum Einsatz kommen.


Ich habe mir angewöhnt immer in die Karte ein Papier einzulegen, und dieses mit 
meinem Text zu beschreiben.

So hat der Empfänger von mir einen lieben Gruß und wenn er will, kann er die Karte weiterverwenden ...

Bis bald,
liebe Grüße,
Jutta

Kommentare:

  1. Ich liebe auch handgeschriebene Post sehr! Das ist ja das wunderbare in unserer Bloggerwelt. Da ist immer eine liebe Karte in Tauschpaketen, Wichtelpaketen oder Nettigkeiten. Herrlich!
    Es grüsst ganz lieb
    Die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    ein sehr schönes Kartenset....
    Ich mag es auch so sehr, eine handgeschriebene Karte zu bekommen, versende aber auch selber genr welche. Aus dem Urlaub auch....freue mich auch immer, wenn eine ins Haus flattert.
    Und besonders die Bloggerinnen sind da ja sehr kreativ....
    ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    der Tipp ist gut. Ich selber schreibe mittlerweile auch weniger von Hand.
    Aber wenn ich zu einem Geburtstag oder einem anderen Fest gehe, nehme ich immer eine selbstgeschriebene Karte mit.
    Ich werde mir jetzt mal angewöhnen, Zettel in die Karten einzulegen. :-)
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Idee. Urlaubskarten schreibe ich schon lange nicht mehr, aber andere Karten dafür um so mehr. Ich kaufe eigentlich auch keine Karten, sondern mache sie selbst. :) Mir ist das persönliche wichtig und dazu zählt auch die eigne Handschrift. :)
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  5. Ich jmuss auch unbedingt mehr Postkarten schreiben. Inzwischen mache ich eigentlich gar nichts im Urlaub, wie schade. Wir haben jetzt erstmal zwei verlängerte Wochenenden, aber keine Ferien, die Sommerferien sind noch hin und wir planen HEUTE, was wir da machen, wie immer viel zu spät.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  6. Handgeschriebene Post finde ich auch sehr persönlich....ich habe dafür extra einen Schönschreib-Füller mit so einer Art Kalligrafiefeder....damit sieht wirklich JEDE Schrift toll aus!
    Danke für den Tipp mit dem Einlegepapier, so einfach...und trotzdem bin ich selbst bisher nicht drauf gekommen.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    ich finde es auch schade, dass man nicht mehr oft zu Briefpapier & Co. greift. Dabei ist es doch soooooo schön, wenn man Post im Briefkasten vorfindet, oder?
    Vom Urlaub schreibe ich eigentlich schon noch Postkarten. Meine Oma freut sich immer riesig, aber auch liebe Verwandte oder Freunde. Gerne verziere ich auch die einzelnen Buchstaben ganz individuell.
    Deine Idee, ein Papier einzulegen finde ich gut, liebe Jutta. Das sieht dann auch noch edel aus, und der Empfänger kann sie noch mal benutzen.
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    ANi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    Ich glaub ich schreib diesmal Postkarten vom Urlaub. Recht hast du nämlich ;)) und die karten schauen toll aus
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    ich stehe total auf "Handgeschriebenes", welches doch viel persönlicher ist als eine SMS. Freunde und Verwandte bekommen von mir immer Urlaubsgrüße oder Glückwünsche zum Geburtstag per Postkarte, manchmal schreibe ich auch einen Brief. Es gibt so schöne, romantische oder witzige Postkarten und ebenso herrliches Briefpapier. Ich habe kürzlich sogar einen Siegelstempel und Siegellack geschenkt bekommen, zum aufhübschen meiner Briefe.
    Viele liebe Sonntagsgrüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Hey Hey !
    Ich wollte dich auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen.
    Vielleicht hättest du ja Lust teilzunehmen !

    In liebe <3

    http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/2014/05/giveaway-beauty-paket.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Jutta!
    Durch die Kalligrafie schreibe ich ja einige Karten und ich freu mich auch immer riesig wenn ich eine bekomme. Da kann ne Mail oder so nicht mithalten, gell!
    Wünsch dir noch einen schönen Sonntagabend und einen tollen Wochenstart!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  12. ehrlich gesagt schreib ich noch nicht mal ne sms aus dem urlaub... schande über mich... ich nehm mir ein gutes beispiel an dir und werde mal wieder kärtchen schreiben, denn mir geht es so wie dir, ich freu mich seeeeeehr wenn ich handgeschriebene post bekomme ;-)
    sonnige sonntagsgrüße ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  13. ...ich liebe Post und als Mädchen hatte ich auch fleißig Brieffreundinnen, die Briefe meiner Freundin aus England habe ich heute noch.
    Per facebook dürfte es kein Problem sein sie ausfindig zu machen, na ja so ganz hat mich die digitale Welt noch nicht. Und ab und an verschicke ich auch Urlaubskarten - SMS geht für mich gar nicht.
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi
    Tolles Kartenset!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    also bei mir ist das so, dass ich immer schöne Urlaubskarten kaufe, aber die Adressen liegen zu Hause:-))) Das ist mir mehr als einmal passiert!!! Aber ich gebe nicht auf, ich finde es selber so schön, wenn ich schön Karten bekomme. Und mittlerweile wissen meine Freundinnen auch, dass sie keine 08/15 Karte schicken brauchen, dass gibt dann nämlich Ärger Im Laden habe ich seit einer Woche so schöne Karten und habe auch schon 2 davon verschickt, weil sie zu der jeweiligen Situation passten...
    hab einen schönen Start in die neue Woche und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje
    p.s. meine Adresse hast Du ja.. oder??????:-)))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na du bist mir ja Eine ... Grins ... ich habe verstanden ... ;-)))))

      Löschen
  15. Hallo Liebe Jutta,
    ich liebe es auch Post zu bekommen, vor allem wenn es eine schöne Aufmachung hat. Eine liebe Freundin hat mir damals immer sooo tolle Briefe geschickt, und zwar hat sie aus alten Zeitschriften, quasi die "werbeflächen: Blumen, Babys,...usw" immer zu einem Umschlag gefaltet. Das sah immer toll aus.
    Schöne Karten bewahre ich selber auch gerne auf.Und Ich selber gebe mir auch immer mühe Wirklich EINZIGARTIGE Karten zu finden. In meiner Familie bin ich mittlerweile die Karten beauftragte, das ist für meine Geschwister und Eltern schon selbstverständlich ;)
    Alles Liebe und eine schöne neue Woche
    Lydia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta, da ich es auch liebe, selbst geschriebene Post zu bekommen, schreibe ich auch total gern Urlaubspostkarten und versuche immer "die" passende Karte zu finden! ...und für die Karten, die ich bekomme, habe ich mir vor Jahren eine Holzschachtel eingerichtet, in der ich alle aufhebe ;)) Ich wünsche Dir, dass Dich viele schöne Karten von lieben Menschen erreichen!
    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jutta,

    ich schreibe immer Urlaubskarten aus deinen genannten Gründen. Deswegen bekomme ich gerade in der Sommerurlaubszeit auch öfter mal Post. Und lustig finde ich, das du auch so ein Fuchs bist wie ich. Wenn Karten nur von einer Seite innen beschrieben sind, schneide ich das Deckblatt ab und verschicke sie noch mal als Postkarte. Ich finde es nämlich auch immer schade um die schöne Karte. Wo warst du denn immer in Italien? In Rimini? Das Essen war wie immer göttlich! In Rimini haben wir eine ganz tolle Osteria entdeckt.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Doreen,
      Heute bin ich ungewöhnlich Früh aufgewacht ... da nütze ich doch gleich meine Chance um dir zu schreiben.
      Ja ... in Rimini war ich früher ... Immer im gleichen Hotel ;-)))))
      Vollpension .... So mussten wir uns um nichts kümmern, haben aber leider auch so nicht viel von den anderen Restaurants mitbekommen ...
      Die Adresse kannte eine Freundin ... aus ihrem Ort fuhr der ganze Sportverein dort immer hin ....

      Jutta

      Löschen
  18. Liebe Jutta
    Doch, ich schreibe noch Karten. Aus dem Urlaub, zum Geburtstag und manchmal auch einfach so an meinen Mann, meine liebe Freundin oder meine Mutter. Ich freue mich auch immer sehr, wenn ich solche Post bekomme. Aber es ist schon so, häufig ist dies nicht mehr der Fall. Leider!
    Die Idee mit dem Einlegerblatt finde ich übrigens sehr gut.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    ich schreibe total gerne Karten! Und immer wenn ich eine schöne Karte sehe, dann muss ich sie kaufen! Meistens weiß ich dann schon, wem ich sie schicken werde! Das mit dem Einlegeblatt mache ich auch so.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen, liebe Jutta,
    auch ich liebe es, Kartena us dem Urlaub zu schreiben, acuh an Weihnachten und Ostern, zu geburtstagen gibt es "richtige! Post :O)
    Aber, ich schreibe auch noch "richtige Briefe, auch wenn das Mailen in vielen Fällen ja doch schneller geht. Es gibt ja aber auch Menschen, die keinen PC haben , oder die es einfach schöner finden, echte Post im Briefkasten zu haben :O)
    Das kKartenset ist wunderschön, und mit dem Einlegeblatt, das mach ich auch bei meinen Karten so :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Jutta ..
    ich habe mir angewöhnt immer mal zwischendurch eine Karte zu schreiben ... ich mag es auch sehr gern wenn ich handgeschriebenes in meinem Kasten finde .
    Außerdem mache ich oft Abzüge von meinen Bildern , beschrifte diese mit einem schönen Spruch und verschicke sie dann zu allen Gelegenheiten . Das mit dem Einlegeblatt ist eine gute Idee ....
    Klar geht so ein Foto per APP schneller und mitunter mache ich das auch , aber schöner ist es eben per Hand ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  22. Hallo, also aus dem Urlaub versuche ich eigentlich doch an meine Lieben eine Karte zu schereiben, finde ich schöner als per SMS/WhatsApp.... aber trotzdem schickt man Grüße zwischendurch via digitale Kanäle. Briefe, muss ich gestehen, schreibe ich so gut wie gar nicht mehr (dank E-Mail) nur wenn es etwas ganz besonderes sein soll. Da hab ich sogar schon mal 12,- € Zustellgebühren bei der Post bezahlt, nur um die Gewissheit zu haben das der Brief am nächsten Morgen um 10 Uhr definitiv zugestellt ist :D :D
    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jutta,
    die ein oder andere Karte schreibe ich auch.
    Ich freue mich auch immer wenn eine im
    Briefkasten liegt und ich liebe es ja Karten
    in der Küche aufzuhngen denn wie du schon
    dagst bei manchen ist es einfach zu Schade
    wenn sie irgendwo in der Schublade liegen!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  24. der post ist wirklich toll geworden ;D
    schöner blumentopf:))
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
  25. Hallöchen Jutta,
    natürlich werden bei uns noch Karten geschrieben. Zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einfach so. Ist doch immer noch viel persönlicher wie eine SMS oder Mail.
    Schreib dir noch schnell eine "unpersönliche" Mail *lach* bzgl. der Fotos ;-)
    Herzliche Grüße,
    Manu
    Schön war´s wieder gestern bei euch! Ich freu mich schon auf die Tonne *lach*

    AntwortenLöschen
  26. LIebste Jutta,
    was für ein schönes Kartenset. Ich musds unbedingt schauen ob es das hier bei uns auch gibt. Bin ich doch leidenschaftliche Kartenschreiberin.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Jutta, zum Glück pflegen viele meiner Freunde noch das Handgeschriebene und regelmäßig landen Briefe, Postkarten und kleine Päckchen bei uns im Briefkasten. Ich liebe das und schreibe so oft es geht zurück oder einen kleinen Gruß von uns. Ich habe sogar ein paar Freunde, ohne Handy! Die sind ja schon eine Rarität :-))
    Schöne Postkarten sind bei solchen Kontakten immer besonders schön und ich halte ständig danach Ausschau. Daher vielen Dank für den Tipp :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jutta,
    sehr schöne Karten, ich bin eher mehr der virtuelle Grußtyp, allerdings aus den Urlaubsorten schicke ich schon noch Ansichtskarten.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Jutta....
    gaaaaaaanz lieben Dank für den tollen Gewinn:-) ich hab mich wirkich riesig darüber gefreut. Auch über die liebvolle Verpackung und....die tolle Karte (ich kann sie sogar auf deinem Bild erkennen:-))...sogar mit meinen Lieblingsblumen. Ich für meinen Teil mag schöne Karten sehr, bekomme gerne welche und behalte sie auch, meist dekoriere ich sie und später kommen sie in eine Kiste zur Erinnerung. Im Urlaub verschicke ich gerne Karten an liebe Menschen.
    Einen schönen Feiertag und liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  30. ... danke !!!!!!!
    Mein Papa würde sagen: "Von Weitem sieht sie ganz entfernt aus !" :O)
    Liebste Grüße und einen schöner Feiertag morgen!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Jutta,
    ich liebe Karten schreiben und bekommen :)) Das ist eine ganz tolle Idee mit dem beschriebenen Blatt!
    Karten, die ich bekommen habe und die ich besonders schön finde rahme ich ein...nur ich habe bald keinen Platz mehr zum Aufhängen ;-)
    Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag und schicke ganz viele liebe Grüße
    Duni

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Jutta,
    genauso mache ich das auch, immer ein weißes Papier als Einleger benutzen, oft noch mit einem netten Satinbändchen befestigt, damit es nicht herausfällt. Und besonders schöne Karten, dürfen ganz lange in meinem Kartenständer verweilen.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  33. Die Idee mit dem eingelegten Blättchen finde ich gut! Werde ich ab jetzt auch so machen. Und: Na klar schreibe ich Urlaubskarten! Jedenfalls dann, wenn wir länger als eine Woche unterwegs sind oder weit weg. Ich freue mich ja auch immer über Grüße aus der Ferne, die hängen dann immer das ganze Jahr an unserem Apothekerschrank in der Küche.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen