Direkt zum Hauptbereich

Zitronensorbet



Soooooo ... heute wagen wir uns wieder an etwas Neues ...

Nämlich an ein Sorbet ...

Bei Wikipedia habe ich folgende Erklärung gefunden:

Sorbet [ˈzɔrˈbeː], veraltet auch Scherbett, ist die Bezeichnung für ein eiskaltes Getränk oder eine halb gefrorene Speise aus Fruchtsaft, Fruchtpüree und Zucker. Es gibt auch Sorbets, die statt Fruchtsaft Champagner oder Wein enthalten. Klassisch ist das Zitronensorbet.

Na gut ... dann her mit dem klassischen Zitronensorbet-Rezept ...





Bis Morgen,
liebe Grüße,
Jutta

Kommentare

  1. Liebe Jutta
    Mamamia bist du früh auf den Beinen. Dieses Sorbet sieht sehr hübsch aus. Ich werde gleich rüber hüpfen.
    Danke fürs zeigen und einen schönen Tag.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    das schaut auch total gut aus, ich liebe zitroniges, egal wie in welcher Form.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Jutta,
    so stilvoll angerichtet und serviert, ein doppelter Genuß!
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    da ist ja das Sommerfruchtigleckere Zitronensorbet. Wir lieben es :-)

    Liebe Grüße und vielen Dank für diese schöne Aktion,
    bis bald, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ohja, Zitronensorbet, das habe ich auf meinem Blog auch schon mal gemacht- sehr lecker :).

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  6. ...na das ist ja mal genau meins :O)))
    Hei, hast nen München-Tipp für mich bei dem S..wetter?
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      Grübel ... Grübel ... das Wetter ist echt mistig für die Ferien ...
      Suchst du eine Aktivität mit Kinder oder ohne?! ...

      Witzig finde ich dieses Museum ... weiß aber nicht genau ob es in den Ferien offen hat ...
      http://www-m10.ma.tum.de/ix-quadrat/?v=kontakt

      Dort gibt es auch eine tolle Rutsche!

      Dann für Eisenbahn-Fans:
      http://www.miniland.de

      Oder kennt ihr die Bavaria von Innen?!
      http://www.muenchen.de/sehenswuerdigkeiten/orte/120453.html

      Hier ist übrigens auch das Verkehrsmuseum in der Nähe:
      http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/information/preislisten/eintrittspreise/
      Und dann anschließend in dieses Cafe:
      http://cafe-marais.de

      Hoffe da war was dabei ...
      Herzliche Grüße

      Jutta

      Löschen
    2. ...ohhhhhh,
      liebe Jutta,
      du hast dir ja Mühe gemacht und ich freu mich so!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Sollte es Petrus morgen besser meinen, dann werden wir also aufbrechen in Richtung City ;) - Und nein, wir kennen die Bavaria von innen noch nicht und werden das dann gleich angehen, das Cafe ist auch schon notiert.
      Die Ausstellung ix-quadrat trifft sich gut mit meinem Job, aber sicher mal nach den Ferien - denn mathematisch oder schulisch ist gerade aber so was von out, lach.
      Ich drück dich und bedanke mich auf´s herzlichste
      Gabi

      Löschen
  7. Mhmmm das sieht ja besonders erfrischend und lecker aus! Sehr schöne Idee das Sorbet in den Zitronenhälften zu servieren.
    Liebe Grüsse
    Kleeflater

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta
    Ja, Hamburg war richtig :) Und es war supertoll! Sehr zu empfehlen.
    Dein Sorbet liest sich auch so lecker. Vielleicht kommt bei uns ja nochmal eine Hitzewelle, dann probiere ich es aus. Im Moment koennen wir hier eher den Freischwimmer machen...
    Sei ganz lieb gegruesst
    Shippy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta!
    Ich muss Dich jetzt erstmal ganz dolle für diese tolle Aktion loben! Ich habe in den letzten Tagen so viele tolle Rezepte durch Deine Sammelaktion endeckt - genial!!!!! Ich werde mit Sicherheit einige nachmachen! Danke für die Mühe!!!!
    Komm gut durch die Woche!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Oh! Dieses Sorbet liebe ich jetzt schon!

    Ganz liebe Grüße, fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jutta,
    na wenn das nicht köstlich aussieht. Ab morgen soll ja wieder Eiswetter sein ;-)
    Hab´eine gute Woche,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Hej, jetzt brauchen wir nur noch das passende Wetter...aber langsam geb ich die Hoffnung auf und mach mich ans Suppe kochen...bei uns stürmt und regnet es schon wieder....
    also dann herbstliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Hm, lecker!
    Das Wetter .... das passt auch hier nicht dazu. Es vergeht schon bald kein Tag ohne Regen. Schlimm ist das!
    Ich wünsche Euch schöne Ferien
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. oh, lecker ! Das muß ich unbedingt mal ausprobieren...
    Zitronensorbet ist meins. Und dann noch in so wunderschöner Verpackung.
    Klasse. Bei uns ist endlich mal Sonne, vielleicht genau der richtige Tag für
    ein Zitroneneis.

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

   

Mit Liebe geschenkt

Heute zeige ich euch, was ich letztes Jahr von meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Noch bevor ich das Geschenk ausgepackt habe, wurde es fotografiert … Das mache ich normaler weise ja nicht so … Denn das Bloggen soll nicht im Vordergrund meines Lebens stehen. Aber in diesem besonderen Fall war es anders. Ich wollte ein Foto von den vielen liebevoll verpackten Päckchen für mich und euch - meine Leser haben.



Unter dem Motto „WINTER COLD SURVIVAL KIT“ waren viele Kleinigkeiten zusammen gestellt:




·Zeit für dich – Buch ·Cold Fingers – Handschuhe ·Heiße Milch – Honig ·Tea Time – Päckchen Tee ·Love Dream – Video „Schlaflos in Seattle“ ·Blieb Gesund – Salbei-Bonbons ·Hot Stuff – Heiße Zitrone ·Winterspeck – Toffifee ·Für dich – Blei gießen ·3 Päckchen Dresdner Bade – Essencen ·

Weihnachtsgrüße

Heute gibt es nur einen ganz kurzen Post von mir … denn Heute ist Heiligabend … Zeit für Besinnlichkeit … Zeit für die Familie … Zeit für Freunde ...


Mit den Bildern meiner Weihnachtskarten schicke ich euch liebe Grüße und bedanke mich für eure Treue und eure freundlichen Worte die ihr steht´s für mich und meinen Blog habt.
Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest – genießt die Feiertage.



Bis bald, liebe Grüße, Jutta

Der große TOPP Blogger-Adventskalender 2017 – Türchen Nr. 6

Heute habe ich ein Geschenk für euch … Na neugierig? Es ist ein Buch aus dem TOPP-Verlag und heißt „Handmade Hygge“. Der Hygge-Trend ist ja gerade in aller Munde …




Dazu gibt mehrere tolle Bücher und sogar eine Zeitschrift. Das Besondere an dem heutigen „Hygge-Buch“ ist, das es ein Handarbeitsbuch zu diesem Thema ist. Auf der Rückseite des Covers steht folgendes:
Träumst du auch von einer kleinen Auszeit vom hektischen Alltag? Ein bisschen Gemütlichkeit mitten im Leben? Dann ist es Zeit für Hygge.
Hygge ist Glück, das du dir selbst schaffst. Die Idee kommt aus Dänemark, aber sie funktioniert überall. Was du dafür brauchst? Nur etwas Zeit, einen behaglichen Ort und eine kuschelige Lieblingsbeschäftigung, die dich entspannt. Handarbeiten können genau das sein. Wind und Wetter zu trotzen und bei einer Tasse Kakao über dem neuen Projekt die Zeit vergessen – gibt es etwas Schöneres? …
Mehr ist über das Buch schon fast nicht mehr hinzuzufügen! Ein Buch mit wunderschönen Texten und Bilder. Ich habe…