Sonntag, 11. Januar 2015

Glutenfreie Kokos-Raffaelo-Torte ... und warum ich mit Torten auf Kriegsfuß stehe ...



Eigentlich wollte ich euch die perfekten Tortenfoto´s zeigen ...
Doch daraus wird leider wieder nichts ...

Denn mitten im Fotoshooting fing die Torte das Rutschen an ...
Grrrrrrrrrrr ...
Meine Torten sehen nie so aus wie in den Backbüchern und Kochzeitschriften.

Also was ist zu tun?!

Auf die Bilder und den Post verzichten?!

Oder retten was noch zu retten ist?!




Schnell habe ich aus der Schleichtier-Kiste einen Pinguin rausgesucht ...
Ein paar Windlichter dazu drapiert ...
So muss es gehen ... das lenkt von dem Dilemma ab!

Denn die Torte hat wirklich sehr lecker geschmeckt.
Wäre doch schade sie nicht zu zeigen ...

Aber gleich ein wichtiger Hinweis vorne weg - Raffaello enthalten Gluten!!! 
Glutenfrei ist der Kuchen nur ohne diese Leckerei!!! 
 




Und doch gibt es eine Hoffnung für mich und dem Aussehen meiner zukünftigen Torten ...

Ich habe gewonnen ... bei der lieben Silke vom Blog "Fräulein Glücklich".
Silke zaubert die schönsten Torten "EVER" ...

Zusammen mit noch zwei anderen Bloggerinnen bekommen wir am kommenden Wochenende, einen kleinen Backkurs ... 


 


Die perfekte Schürze habe ich als Weihnachtsgeschenk von der lieben Manu vom Blog "Selbstgemachte Dinge" erhalten ...
Sie hat die Schürze selber genäht ... ein Traum von Schürze ... ich bin ganz verliebt.

Falls nächstes Wochenende kein Post erscheint dann bin ich im Zillertal eingeschneit,
habe so viele Torten gefuttert ... dass ich mich nicht mehr bewegen kann oder
Zuhause ist das totale Chaos, was erst beseitigt werden muss ;-)


Bis bald,
liebe Grüße,
Jutta

Kommentare:

  1. Oh ja, ich erinnere mich! Ich wünsch euch ganz viel Spaß und leckere Backwerke!
    Und Wink mir beim vorbei fahren zu - oder brauchst du noch einen Zwischenstopp vorm Zillertal? Ich mach auch Kaffee und Kuchen...

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Catrin,
      das ist ja ein nettes Angebot ... Danke ...
      Ich habe mich entschieden mit dem Zug anzureisen .... Ich traue mich wegen dem Schnee einfach nicht mit dem Auto zu fahren.
      Die Zeit wird an dem Wochenende sicher wie im Flug vergehen.


      Löschen
  2. Ah - da ist ja dein Sonntagspost. Ich habe schon darauf gewartet ;-) Es macht dich einfach zu sympatisch, daß auch bei dir, als Backkünstlerin, mal ´was nicht funktioniert. Ich wünsche euch am Wochenende gaaaanz viel Spaß und bring uns viele, viele Fotos mit, ja?!
    Eine schöne Woche,
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Manu ... hast du die lieben Kommentare zu deiner für mich genähten Schürze gelesen?

      Löschen
    2. Hab´s gerade gelesen;-) Herzlichen Dank euch alle dafür und ich weiß ja auch für WEN ich sie gemacht habe :-)

      Löschen
  3. *kiecher*
    Mach Dir nichts draus - zum Einen produzieren ALLE hin und wieder Küchen- und Kuchenfails, zum Anderen ist es völlig wurscht wie die Torte aussieht, wenn sie schmeckt und Liebe als Zutat mit drin ist. :-)
    Viel Spaß beim Tortenkurs.
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Mel,
      beruhigend das auch bei Anderen was schief geht

      Löschen
  4. Ich stelle mir gerade vor, wie meine Kinder mit den Raffaello-Bällen eine "Schneeballschlacht" in der Küche machen...
    Die Rettungsaktion mit dem Pinguin ist dir prima gelungen.
    Ein kleiner Trost: Meine Tochter hat mit ihrer Freundin heute auch einen Kuchen gebacken, der partout nicht aus der Form gehen wollte. Die einzelnen Stücke wurden wieder zusammengesetzt und einfach mit Kuvertüre überzogen. Und geschmacklich war er oberlecker!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      herzlich Willkommen ... Freue mich, dass du meinen Blog jetzt mit bloglovin ließt ...

      Löschen
  5. Ist doch nicht schlimm.
    Mir geht es ähnlich beim backen. Mir wollen die Torten optisch auch nicht so gelingen,
    wie ich es mir vorgestellt habe.
    Auf jeden Fall ist die Idee mit dem Pinguin super.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    du machst so tolle Sachen da muss nicht immer ALLES perfekt sein und hättest du es nicht erwähnt, hätte es wohl auch keiner von uns gemerkt.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß im Zillertal es wird bestimmt ein super Wochenende
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeee ... Ist auch wirklich nicht immer alles perfekt ...
      Dazu bin ich auch oft zu "huschelig" ....

      Löschen
  7. Liebe Jutta,
    mir gefällt deine Torte sehr gut. Der kleine Pinguin ist ein süßes Beiwerk. Auch wenn die Torte schlapp gemacht hat .... hauptsache sie war lecker. Ich backe oft und gerne, doch auch mir passieren von Zeit zu Zeit solche Back-Flops. Was soll's, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Eine feine Schürze hast du bekommen. Schöne Stoffe, eine Rüsche und Zackenlitze ..... so richtig romantisch! Für dein Back-Event im Zillertal wünsche ich dir eine gute Fahrt und ganz viel Spaß.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tina ....
      ich find die Schürze auch wunderschön ... WAHNSINN was sich Manu da für eine Arbeit gemacht hat.

      Löschen
  8. Das wird sicher toll, das Event, ich hatte davon gelesen!! Bin gespannt! Mit Torten mit Gelatine stehe ich auch auf dem Kriegsfuß, einmal mißlang eine kurz bevor 10 (!) Gäste kamen, da bin ich in den Supermarkt gerast und habe einen Fertigkuchen gebacken. Der Tag war trotzdem schön :-) Klasse Schürze, steht Dir wunderbar!!!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schokoflokina ... Ist übrigens unsere Lieblingsfertig-Backmischung ;-)

      Löschen
  9. Hu,hu du Liebe,
    keine Bange im Zillertal lag gar nicht so viel Schnee, ;O) genieße die Zeit dort!
    Und übrigens, ich freu mich immer über "unperfekte" Ehrlichkeit!!!!!!!!!!
    Ich könnt glatt gleich ein Stückchen vertragen, meine Waage nicht.
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      der Schnee darf gerne auf den Bergeb bleiben ... dann sind wenigsten die Straßen frei.
      Schauen wir mal wie es dort am nächsten Wochenende wird ...

      Löschen
  10. Juhu. Jutta hab lieben Dank. Ich habe ja bekanntlich ein Getreide - und ein Laktoseproblem und bin immer ganz doll happy über Rezepte. Muss nur den Gut weglassen (Laktose ) oder ne Alternative zur weißen Schoki finden. Hihi. Ich danke Dir von Herzen fürs Teilen und wünsche Dir ein ganz tolles Backwochenende.
    Alles Liebe Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      sicher findest du einen Ersatz für die Allergenen Lebensmittel.
      Ich probiere das Rezept auch noch mal in Form von "Schnitten" aus.

      Löschen
  11. Hallo Jutta
    Das tönt nach einem spannenden Backwochenede - so cool! Ich freue mich schon auf viele Bilder von dir! Und das mit der Torte kenn ich nur allzugut - noch nie hat eine meiner Torten genauso ausgesehen wie auf dem Bild - immer ein bisschen anders, aber meistens trotzdem fein! Und ich denke das war gleich bei dir! Sie sieht auf jeden Fall sehr gluschtig aus und es ist sooo tröstlich, wenn auch anderen mal etwas nicht 100%ig gelingt!
    Einen schönen Abend und dann ganz viel Vergnügen beim Backweekend wünscht dir von Herzen Rita

    AntwortenLöschen
  12. Schön, dass du so ehrlich bist! Einmal habe ich 6 Caramel-Flan gemacht. Extra zwei zusätzlich, falls beim Stürzen was daneben gehen sollte. Das Probestück war perfekt. Dann kamen die Gäste und alle anderen 5 brachen von der Mitte her auseinander *hihi* Da half auch Schlagsahne nicht mehr viel... Eine tolle Schürze hast du da! Viel Spass im Zillertal und viele Grüsse, Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ... das kenne ich auch ... gerade dann wenn man es besonders schön machen möchte, dann passiert so etwas.

      Löschen
  13. Liebste Jutta,
    also nach Malheur sieht Deine Torte nicht aus:-))) ich find sie trotzdem noch zu Reinbeißen lecker.Und so ein Backkurs ist bestimmt klasse... wäre auch noch was für mich, und mit der süßen Schürze erst... ich komme mit!!!!!
    hab noch einen schönen Abend und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje
    p.s. Eröffnung vom Laden ist erst Mitte März... hast also nichts überlesen:-))

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    die Torte schaut trotzdem super lecker aus und die Schürze ist auch ganz niedlich.
    Ich bin gespannt was du vom Backkurs berichtest.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Fanny

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    Deine Raffaelo Torte sieht super lecker aus...
    Man sieht nicht das sie ins Rutschen kam, der Pinguin ist total goldig auf dem Bild :-)
    Ich wünsche Dir viel Spaß im Zillertal,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,
    die Tote ist trotzdem klasse! Und Hauptsache sie hat geschmeckt. Und
    auf den Bildern sieht man das auch gar nicht. Die sind super. Der Backkurs
    wird sicher wunderschön. Ich finde die Rezepte von ihr auch so herrlich und
    so schön.
    Und mit Deiner stylischen Schürze (ein wirklich wunderschönes Stück),
    kann gar nichts schiefgehen.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta

    Die Torte sieht super aus...es muss doch nicht immer alls perfekt sein. Hauptsache selbst gemacht...das zählt für mich viel mehr. Und ich liebe Raffaelo *yummie*.

    Deine Schürze ist so schön...die gefällt mir auch so richtig gut.

    ♥-liche Grüsse

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jutta
    Hauptsache die Torte schmeckt!
    Ich wuensche Dir viel Spass bei Deinem Gewinn, ist ja eine tolle Idee. Wenn Du jetzt bei mir einen Backkurs gewonnen haettest, dann muesstest Du noch ein paar Tage verweilen...unsere Strasse ist immernoch nicht frei. (die Kids freuts)
    GGLG Shippy

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    auf alle Fälle retten, was noch zu retten ist!! Nach diesem Motto lebe ich immer!
    Die Fotos mit dem Pinguin sind echt lustig. Da fällt wirklich nicht auf, dass die Torte eigentlich anders ausgesehen hätte.
    Deine neue Schürze ist wirklich ein Traum, so eine fehlt noch in meiner Küche!! :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jutta,

    die Torte hat geschmeckt, das ist wirklich das wichtigste!

    Ich freue mich so auf euch...vielleicht lasse ich es noch ein bisschen schneien, dann fährt vielleicht keine Bahn.....;-)

    Ganz liebe Grüße und bis ÜBERMORGEN!!!!

    AntwortenLöschen
  21. Wow Jutta! Du warst ja schon so fleissig seit Jahresbeginn! Einfach bewundernswert...
    Die Torte sieht echt lecker aus! Meiner Tochter hat der kleine Pinguin super gefallen, hihi.
    Fürs 2015 alles alles Liebe und gute Gesundheit! (tja, ich weiss, bin etwas spät dran mit meinen Neujahrswünschen...)
    Liebste Grüsse Christa

    AntwortenLöschen