Direkt zum Hauptbereich

Huch ... wo sind sie denn?



Immer am Ersten des Monats gab es hier ein Jahr lang MEINE "LovelyLinks".
Dabei habe ich euch zu verschiedenen Themen meine Lieblings-Links vorgestellt.

Doch damit ist jetzt wieder Schluss ...

Denn schließlich steckt mein Kopf voller eigener Ideen, die ich euch sehr gerne zeigen möchte.
Dazu gehören gebackenen Leckereien, meine Lieblingsbücher, schöne Momente aus dem Alltag, tolle kreative Ideen und das alles immer hübsch verpackt ...
Denn schließlich hat mein Blog vor fast sechs Jahren mit gestempelten Motiven auf Postkarten, Labels und Verpackungen angefangen ...




Meine Lieblings-Links findet ihr auf DIESEM Pinterest-Account ...
Werdet mein "Follower", dann seht ihr sofort meine neuesten Entdeckungen ...

Ich selber liebe meine "Pinterest-Ordner" ...
Immer wieder schaue ich mir diese an und entdecke Witziges ...




So auch die "happy fall bucket list" die ich bei "Simply+ Kierste" entdeckt habe ...

Natürlich habe ich sie gleich in meinen Pinterest-Account in den Ordner "Free Printables" abgespeichert und anschließend ausgedruckt ...

Jetzt kann ich alles abhaken, was ich im Herbst machen möchte ...
Denn der Herbst hat auch seine schönen Seiten ... 

Welche?! ...
  • in einen Blätterhaufen springen
  • einen Kürbis einkaufen
  • Äpfel pflücken
  • Apfel Cidre trinken
  • herbstlich dekorieren

Diese fünf Punkte habe ich am vergangenen Wochenende schon erledigt ;-)




Jetzt stehen noch folgende Punkte an, um den Herbst zu genießen:
  • Apfeltaschen backen
  • Herbst-Spaziergang
  • Am Herbstfeuer sitzen
  • herbstliche Plätzchen backen
  • Kürbissuppe kochen

War da auch was für euch dabei ...?
Sicher fallen euch noch viele schöne Herbst-Aktivitäten ein ...
Habt ihr weitere Tipps für mich ...?


Bis bald
liebe Grüße,
Jutta

Kommentare

  1. Guten Morgen Jutta,
    die Liste ist ja klasse und in Pinterest stöbern müsste ich auch mal wieder....! Halloween feiern, sich einen neuen (schönen!) Regenschirm kaufen, zuhause mit den Kindern und einem Buch einkuscheln.....
    Schönen Herbst!!!
    Lg, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Am Herbstfeuer sitzen! Wie schön ist das denn! Habe jetzt richtig Lust darauf ...
    Ansonsten bedeutet Herbst für mich vor allen Dingen: Bunte Blätter sammeln, durch sie hindurch rennen/stampfen/springen, sich ihrem Rascheln hingeben ... hach ... Und dann ist da natürlich auch noch Halloween! Wir lieben es soooo sehr! Und wälzen jetzt schon lauter Ideen :))) .
    Ich wünsche Dir eine wunderbare Herbstzeit!
    Alles Liebe
    Mariola

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    ads hört sich alles so gut an :O) ICh bin noch ein wenig hinterher, weil wir beide eine deftige Erkältung hatten ... bei mir fängt der Herbst jetzt am Wochenende an .......mit dekorieren und einem gemütlichen Feuer am Abend draussen, wenn es duster wird ;O)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    am Herbstfeuer sitzen wäre jetzt auch meine Lieblingstätigkeit.
    Am besten schon mit einer Tasse Glühwein...lecker!
    Auch backen macht wieder besonders viel Freude und das essen noch mehr.
    Viel Freude noch bei all deinen Vorhaben.
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    die Liste gefällt mir und deine Bilder gefallen mir sehr, Herbst pur.
    Ich hoffe du findest am Wochenende Zeit den Herbst richtig zu genießen.
    Hab es schön und einen guten Start ins Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Jutta, guten Morgen!

    Waaaas, du bist tatsächlich in einen Blätterhaufen gesprungen? ;-)
    Bei mir steht erstmal herbstlich dekorieren auf dem Programm
    ...und ich hab' dir diese Woche meinen Beitrag geschickt ♥

    Viele, viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    .... also, die ersten fünf Punkte muss ich noch nachholen, dann kann ich mich auch an die nächsten fünf wagen. :-)
    Der Herbst hat auch wirklich seine schöne Seiten.
    Liebe Grüße schicke ich zu Dir.
    ANi

    AntwortenLöschen
  9. So eine schöne "bucket list" ! Herrlich! Ich hätte auch schon einiges erledigt. Im Moment duftet es gerade sehr verführerisch...hab gerade "Apfel-Kekse" aus dem Ofen geholt.
    Viel Spaß noch damit, schöne Listen abzuhaken ;-)
    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Jutta!
    Toll was du schon alles abhaken kannst!
    Ich liebe es im Herbst durch Laub zu laufen :O)
    Wünsch dir noch einen zauberhaften Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. zauberhaft diese herbst bucket list! und du hast ja auch schon so einiges herbstliches genossen ... ;-)
    bei mir gibt es auch immer wiederkehrende herbstliche rituale... einen kranz aus hagebutten binden, kürbispfanne mit kokosmilch kochen (immer wieder!), einen pflaumenkuchen backen etc. etc.
    herbstsonnige grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich, die "happy fall bucket list"!
    Ich finde ja den Herbst (zusammen mit dem Frühling) die schönste Jahreszeit.
    Gerade gestern habe ich mit meinen Kids und meinen Eltern eine schöne Herbstaktivität unternommen: Pilze sammeln im Wald. Zwar erfolglos, weil natürlich viel zu trocken... aber trotzdem für alle immer wieder ein schönes Erlebnis.

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. I wish you a wonderful autumn! Gorgeous! I had already done a lot. Thanks for sharing!

    AntwortenLöschen
  14. Super so eine Liste! Man könnte noch: Drachen steigen lassen, Hagebuttenmarmelade kochen, ein Herbstgedicht lernen und Kastanien-Tiere basteln ;))))
    Liebste Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Die Liste ist ja klasse, allerdings könnte ich nicht mal einen Punkt abhaken. Vielleicht sollte ich mir auch eine zulegen und sie nicht aus den Augen verlieren! Wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

   

Weihnachtsgrüße

Heute gibt es nur einen ganz kurzen Post von mir … denn Heute ist Heiligabend … Zeit für Besinnlichkeit … Zeit für die Familie … Zeit für Freunde ...


Mit den Bildern meiner Weihnachtskarten schicke ich euch liebe Grüße und bedanke mich für eure Treue und eure freundlichen Worte die ihr steht´s für mich und meinen Blog habt.
Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest – genießt die Feiertage.



Bis bald, liebe Grüße, Jutta

Kreidesterne auf dem Weg – DIY von Melanie

Eine der bezauberndsten Weihnachtsideen fand ich im vergangen Jahr bei Melanie. Nach dem bis zum 13. Dezember 2016 noch kein Schnee gefallen war, kam sie mit ihrer Familie auf die tolle Idee. Sterne mit Hilfe einer Schablone und Kreidespray auf den Weg zum Haus zu zaubern … Schnell kommt dabei eine weihnachtliche Stimmung auf.



Der Weg zum Haus sieht so wunderschön aus … Diese Idee mache ich sehr gerne in diesem Jahr nach. Danke liebe Melanie, dass ich diese tolle DIY hier in meinem Blog-Adventskalender zeigen darf.
HIER ist der Link zu dem Blog von Melanie „Meine grüne Wiese“ und zu dem tollen Post.

Bis morgen liebe Grüße, Jutta

Ein toller Tag mit meinem neuen Loop …

Heute darf ich die Gewinnerin des großen TOPP Blogger-Adventskalender bekannt geben … Das ist auch der Grund, warum der Post heute etwas später online gegangen ist ... Doch bevor es soweit ist, will ich euch unbedingt von unserem tollen Ausflug nach Augsburg erzählen.
Zu fünft fuhren wir mit dem Bayern Ticket nach Augsburg. Wir hatten dort zwei Ziele …
Zuerst nahmen wir an einer Brauereiführung teil. Ich war zuerst echt skeptisch, da Bier ja nicht so meins ist … Aber ich muss euch sagen … ich war sowas von begeistert, dass ich mich spontan dazu entschieden habe, euch davon hier auf dem Blog zu berichten. Wir hatten DIESE Führung mit anschließender Brotzeit und Verkostung gebucht.





Das Gebäude sieht von außen nicht gerade ansprechend aus, dafür waren wir umso mehr angetan vom inneren der Gaststätte. So ein schönes modern eingerichtetes Wirtshaus findet man nicht oft. Gleich im Eingangsbereich gibt es einen Bierladen … mit allerlei Spezialitäten, wie z.B. Biermarmelade …




Für mich war es die erste …