Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2015 angezeigt.

Den Sommer als Nachtisch auf dem Tisch ...

Bevor ihr euch wundert, gestehe ich es euch gleich ...

Ich habe mir einige neue Bücher zugelegt ... Alle befassen sich mit dem Thema Sommer, Essen, Einrichten ...

Richtige kleine "Schätze" sind da dabei ...

Einen kleinen Einblick erhaltet ihr durch meine Buchvorstellungen.
Ich hoffe ihr wollt die schönsten Bücher kennen lernen ...






Nachdem endlich die Sonne den Winter vertrieben hat und die Natur sich von ihrer schönsten Seite zeigt. Da steigt bei mir die Lust sich im Freien aufzuhalten und das am Liebsten mit netten Menschen an meiner Seite.
Natürlich gehört ein leckeres Essen zum geselligen Beisamensein ...

"Mediterrane Sommerküche - für heiße Tage und beste Freunde" heißt das Buch von Corinne Jausserand. Erschienen ist es im Verlag "Bassermann Inspiration".

Ich stelle euch heute folgendes Rezept vor:

Crumble mit Nektarinen und Aprikosen

6 Nektarinen
1 1/2 kg Aprikosen
45 g gesalzene Butter
150 g Zucker

150 g Karamell-Gebäck
120 g Butter
150 g Mehl
90 g Zucker

Den Backofe…

Im siebten Himmel ... mit Käsekuchen ...

Käsekuchenrezepte gibt es wie Sand am Meer ...

Es gibt Käsekuchen ohne Boden, Käsekuchen vom Blech,
Käsekuchen mit Obst ... Käsekuchen mit Quark, mit Ricotta, mit Schmand, mit
Doppelrahm-Frischkäse oder auch mit Mascarpone ...

Doch welches Rezept ist das Beste?!
Ich kann es euch leider nicht sagen ...

Und für alle die nach meinem "Gutsch-Experiment - Homemade Eierlikör im Test" ... 
jetzt auf vergleichbares mit Käsekuchen hoffen ... Da muss ich leider abwinken ...
Das wären viel zu viele Kalorien ...
Ich glaube da würde auch mein Freundeskreis streiken :-)

Darum stelle ich euch Heute "nur" ein besonderes Käsekuchenrezept vor:





Käsekuchen mit Nussdecke

Für den Teig:

150g Mehl
30g Kakaopulver
1 TL Backpulver
70g Zucker
2 Eigelb
2 EL Milch
100g kalte Butter

Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und in eine Schüssel sieben.
In die Mitte eine Vertiefung drücken. Zucker, Eigelbe und Milch hineingeben und 
mit etwas Mehl vom Rand zu einem weichen Brei verrühren.
Die Butter in Stückchen darauf …

Für mich ...

Man sieht ein Cover und weiß ... das ist das Richtige für mich ... Kennt ihr das?!
Genau so ging es mir mit "FÜR MICH" aus dem Callwey Verlag ... meinem neuesten Buch ...
Es wurde von "drei Frauen, drei Freundinnen, drei Menschen, deren große Leidenschaft Ernährung, Gesundheit und Sport ist" geschrieben.
Jede der drei Frauen hat ihren eigenen Schwerpunkt im Buch. "Das Buch ist in drei Hauptkapitel unterteilt: Ernährung, Geist und Körper". Die Autorinnen heißen Amber Rose, Sadie Frost und Holly Davidson.



Fangen wir doch heute mal mit dem letzten Kapitel an. Dieses hat Holly geschrieben. 
Ein wunderbarer Satz aus ihrem Vorwort lautet:
"Das Grundprinzip ist immer das Gleiche: einen gesunden Lebensstil entwickeln und die Liebe zur Bewegung entdecken."
Auch wenn ich persönlich nicht gerade die sportlichste bin, habe ich schon immer Spaß 
und Freude an der Bewegung. Ist mein Arbeitstag anstrengend gewesen, dann muss ich noch am Abend eine Runde 
spazieren gehen.



Ei…

Lovely Links im Frühling

Heute zeige ich euch meineFrühlings-"Lovely Links"-Sammlung ...
Dabei dreht sich alles um die Sehnsucht nach Sonne, das Leben draußen und den Regen 
der uns meist genügend Gesprächsstoff in diesem Monat bietet ...

Und los geht´s ...



1.) LOVELY place




Es gibt Orte der "Magie" ... nein keine Angst ich bin nicht unter die Esotheriker gegangen ...
Und doch gibt es Orte an die man immer wieder zurückkehren möchte ... die eine besondere Anziehung haben.
Auf dem oberen Foto seht ihr eine alte Fotografie aus dem Jahr 1910 ...

"The Orchard ist eine Teestube und Teegarten in Grantchester , in der Nähe von Cambridge und serviert Kaffee am Morgen, Mittagessen und Nachmittagstee. Seit der Eröffnung im Jahr 1897 ist es ein beliebter Rückzugsort für Cambridge Studierenden, Lehrenden und Touristen, aber auch Einheimische, mit vielen berühmten Namen unter seinen Gönnern." Quelle: Wikipedia

Es gibt auch eine Web-Seite zu dem Cafe ... HIER ist der Link. 
Ein toller Ort um den Frühlin…