Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2024 angezeigt.

Dänemark ist von Holland ein Katzensprung entfernt?

Vergangenen Sonntag habe ich euch Fotos von unserem kurzen Stopp in Cloppenburg gezeigt. Heute verrate ich euch warum wir durch diese schöne Gegend gefahren sind. Für uns „Bayern“ liegen die Länder Holland und Dänemark alle im Norden „nah“ beieinander. Als wir nun eine Woche mit Freunden in Holland gebucht hatten, überlegten wir was wir in der zweiten Woche Urlaub machen können. Da meine Lieblingsohrringe von der Firma „Heide Heinzendorff“ an eine dänische Firma verkauft wurde, wollte ich nach Dänemark um mir neue System-Einhänger zu kaufen. Mein Mann mag die nördlichen Länder sehr gerne und stimmte sofort zu. Dass das aber über 700 km allein zwischen Sønderborg (Dänemark) und Katwijk (Niederlande) sind, dass haben wir nicht gedacht.  Von wegen „nur ein Katzensprung entfernt!“ Aber das realisierten wir erst so richtig als es eigentlich schon zu spät zum Umplanen war. Und so kam es, dass wir in Cloppenburg eine kurze Pause gemacht haben, auf dem direkten Weg nach Holland (Niederlande).

Es grünt so grün …

Nicht nur die Natur leuchtet in den schönsten Grüntönen, auch mein Pullover in kräftigen Waldgrün ist fertig. Tagsüber fast schon zu warm, aber am Morgen und am Abend perfekt über meinem neuen Kleid. Die Anleitung für den Pullover habe ich bei Drops-Design gefunden. Die Wolle habe ich wieder bei LindeHobby bestellt. Die Fotos sind spontan bei einer Pause bei Cloppenburg entstanden. Vielen Dank an meinen Mann, der die heutigen Fotos sehr geduldig gemacht hat. Vielleicht fragt ihr euch, warum ich einen Stopp in Cloppenburg gemacht habe. Das erzähle ich euch sehr gerne nächste Woche im Sonntags-Post. Ich freue mich schon auf eure Kommentare. Bis bald eure Jutta 

Challenge „frisch kochen“

Es gibt Tage da komme ich von der Arbeit nach Hause und bin einfach nur Müde und will in meinen gemütlichen Ohrensessel. Da bin ich zu faul um mir ein Abendessen zu kochen. Dann gibt es einfach nur eine Scheibe Vollkornknäckebrot mit Käse. Wie sieht ansonsten mein Essverhalten aus, wenn ich Essen koche? Ich habe noch nie eine Diät gemacht, esse gerne Fisch und Fleisch und Food-Trends sind mir echt „Schnuppe“. Viele Jahre war ich sogar unkritisch den Fertigprodukten gegenüber. Was sich allerdings mit dem Umzug in die Kleinstadt verändert hat, ist dass ich jetzt viel regionaler Einkaufe. Ich mag es in den umliegenden Bauernhöfen die frische Ware zu kaufen. Dabei habe ich einfach ein besseres Gewissen als bei den großen Handelsketten.  Alleine dass die langen Transportwege für die Waren wegfallen finde ich Klasse. Auch mein Geschmackssinn hat sich verändert. Ich mag überwürztes und zu salziges Essen nicht mehr. Am Wochenende genießen wir beim Einkaufen die regionale Vielfalt. Wir lieben „