Freitag, 30. Juli 2010

Streichholzschachtel Vintage – Style




Nachdem meine erste Streichholzschachtel so großen Anklang gefunden hat, habe ich gleich noch eine in Vintage – Style hergestellt. Dazu passend habe ich eine „Box in the Bag“ – Schachtel verziert. Die Anleitung habe ich hier gefunden.


Habt ihr den kleinen Stempelaufdruck entdeckt? - "kleine Gaben".
Dieser Stempel ist von Stempelknopf.
Ich habe in meiner Labelliste einen neuen Bereich eingefügt. Er heißt: „Adressenliste – Motivstempel bestellen“ Darunter findet ihr Post mit den Links zu den Stempelherstellern, bei denen ich schon mindesten einen Stempel habe anfertigen lassen. Von Stempelknopf habe ich schon viele Stempel schaut euch doch mal ihre Seiten an.


Jutta

Montag, 26. Juli 2010

Und nochmal die 100ste!!!

Hier ist der Sketch zur 100sten Challenge von „clean&simple“:
Here is the sketch from 100th Challenge of 'clean & simple "is

 „Sauber und einfach“ ist die genaue Übersetzung von dem „clean&simple“ Blog.
Einfach ist für mich diese Kartengestaltung nicht immer! Dieses Mal habe ich erst lange mit einem Bogen-Stanzer ausprobiert, um die Ideen dann doch zu verwerfen. Das wunderschöne Papier von „paperpizazz“ aus der Serie „vintage“ brachte mir dann die zündende Idee.

Den Stempel „HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE“ habe ich selbst entworfen und bei Stempel Malter herstellen lassen. Ich kann diese Firma euch gut empfehlen, sie liefern extrem schnell.

"Clean and simple" is the exact translation of the "clean & simple" blog.
Easy for me this card design is not always! This time I only tried with a long arm punch to the ideas and then discard it. The beautiful paper of "paperpizazz" from the series 'vintage' I then brought the brilliant idea.
The stamp "CONGRATULATION" had I designed and produced by stamp Malter leave. I can recommend this company to your advantage, they provide extremely fast.

Jutta

Freitag, 23. Juli 2010

blau-weiß

div class="separator" style="clear: both; text-align: center;">



Ist das Motto bei Everybody – Art - Challenge - die 100ste!!!
Heute zeige ich euch eine weitere Baby - Karte. Denn stellt euch vor, in so kurzer Zeit gab es zweimal Nachwuchs in unserem Stempelklub! Und alles Jungs!
Jutta

Montag, 19. Juli 2010

Teebeutelbuch


Okay, in der Hitze ist Tee nicht Jedermanns Sache – aber ich wollte dieses süße kleine Büchlein einfach ausprobieren. Geholfen hat mir dabei die Farbvorgabe von Stacey´s Stamping Stage – Curtain Call Color Challenge Act 39.
Und der Sweet Sunday Sketch Challenge 78
Ach ja, die Anleitung für dieses Teebeutelbuch habe ich HIER gefunden.

Jutta

Samstag, 17. Juli 2010

News...

Heute gibt es einen „nicht stempeligen“ Post!!!
Aber als gebürtige Nürnbergerin darf ich euch diese Nachricht nicht vorenthalten:
Bei McDonald´s gibt es den Nürnburger!!! Testweise bundesweit für drei Monate. Ich finde das eine witzige Idee. Getestet haben wir ihn auch schon.

Unser Fazit:
In Nürnberg ist das Original „drei im Weckla“ besser – aber schmecken in Amerika die Hamburger nicht auch bedeutend schmackhafter???
Guten Appetit

Jutta

Dienstag, 13. Juli 2010

Hallo...

Ich bin es noch mal. Schon lange wollte ich meinen Blog neu gestalten. Heute ging ich nun endlich an´s Werk. Der Blog hat einen weißen Hintergrund erhalten, damit die Bilder besser zur Geltung kommen. Ich hoffe dir gefällt die Neugestaltung. Würde mich sehr über einen Kommentar freuen :-)


Jutta

Montag, 12. Juli 2010

Bunt wie der Sommer

Bei clean&simple gibt es seit Donnerstag einen neuen Sketch. Ich mag diese geometrischen Anordnungen sehr gerne.
Kombiniert wurde das Ganze mit Curtail Call Act 38. Die Farben stammen von einem wunderschönen Blumenstrauß.
Diese Farbkombination war für mich eine große Herausforderung, aber ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen.












Jutta

Freitag, 9. Juli 2010

Dankesgeschenk für die Kommunion



Mein Sohn hatte im Mai Kommunion. Ich wollte den schenkenden Nachbarn/Freunden/Familie keinen Kuchen austeilen und habe nach einer Alternative gesucht.
In unserem DM (Drogeriemarkt) kann man relativ günstig schöne Dankeskarten (10 Stück ab 4,95 Euro) drucken lassen. Diese Karte habe ich unter die Folie einer 200g Merci-Schokolade (geht auch 250g!) geschoben. Mit einem Geschenkband habe ich die Schachtel umwickelt und anschließend ausgestanzten Fische so aufgeklebt, daß der Anfang und das Ende des Geschenkbandes unsichtbar sind.
Diese Art ging sehr schnell und ist mit einem Dankesgruß von meinem Sohn, handschriftlich auf der Rückseite versehen.
Das Dankesgeschenk kam sehr gut bei allen an. Die Idee läßt sich sicher auch, mit dem passenden Stanzer für andere Ereignisse umsetzen.

Jutta

Montag, 5. Juli 2010

Mut,... Glück,... Kraft,...




















Zum Geburtstag schickt man/frau fast immer Glückwünsche in der Form „alles Gute“ doch was verbirgt sich eigentlich hinter dieser Floskel? Sicher für jedes Geburtstagskind etwas anderes!
Auf dieser etwas anderen Glückwunschkarte sind schon mal ein paar „Glüchwunsch-Begriffe“ auf der Vorderseite abgestempelt. Der Drache wurde in einem Schwedenurlaub gefunden und gehört eigentlich meinem Sohn – aber auch ich finde ihn cool.

Jutta

Freitag, 2. Juli 2010

Willkommen Baby


















Am Montag habe ich Euch ja schon verraten, daß ich „clean & simple“ Karten liebe. Und SCHWUPP DI WUPP schon ist wieder eine solche Karte entstanden. Diesmal gab es in unserer Stempelclique ein freudiges Ereignis. Auch ich will mich in die Reihe der Gratulanten einreihen.
Willkommen Baby!
Bei Stempel-Magie ist das Thema Tiere - auch ich habe auf der Karte ein kleines versteckt ;-)

Jutta