Inspiriert von Tim Holtz

Gestern war der „Stempelguru“ Tim Holtz zu einer Verkaufssendung bei QVC. Habt ihr den Auftritt gesehen? – Ich mußte so lachen, als die eine Moderatorin Tim ein Kompliment zu seiner Bekanntheit machen wollte, in dem sie ihn mit Robbie Williams verglich. Nur Pech in Amerika kennt man diesen kaum. Also versuchte die Moderatorin krampfhaft diesen Fehler wieder gut zu machen, in dem sie verzweifelt nach berühmten Amerikanern suchte. Leider viel ihr nur Barbara Streisand ein!!! – Tim´s Blick darauf war einfach köstlich!!! Er half ihr dann aus dieser peinlichen Situation, in dem er meinte: „Und was ist mit Elvis????“

Tim zeigte z.B. Ideen zu seinem Distress Ink Stempelkissen und andere von ihm bekannte Produkte. Neues gab es somit bei dieser Sendung kaum – aber dadurch inspiriert entstand die heutige Karte.
Bis bald

Jutta

Kommentare

Beliebte Posts