Kinder wo ist die Zeit geblieben …


Das Thema Zeit beschäftigt mich aktuell sehr.

Gefühlt habe ich zu wenig Zeit für all die Dinge die mir wichtig sind.

Wahrscheinlich liegt es daran, dass wir uns endlich wieder mit Freunden treffen, Essen gehen,
Besuch einladen und viele Ausflüge unternehmen.

 

Dazu kommen die Vollzeitarbeit und die familiären Verpflichtungen.

So ein Tag hat definitiv zu wenige Stunden und die Woche zu wenige Tage.




 

Darum sind hier schwuppdiwupp 4 Wochen seit dem letzten Post vergangen.

Um so mehr freue ich mich heute euch mein Geschenk für die Freundin unseres Sohns zeigen zu können.

Caro ist süße 18 Jahre alt geworden.


 

Ich habe einen einfachen Wandorganisator gekauft.
Das Motiv war viel zu „kindlich“ … aber ich habe leider nichts Schöneres gefunden.
Also musste ich kreativ werden und habe mit Holzbuchstaben, einem Granny und einer Häkelblume das ganze individualisiert.
In den Kalender kamen Wunderkerzen, ein Piccolo, ein paar Süßigkeiten und etwas Geld …





Unser Sohn lernte bei der Geburtstagsfeier fast die ganze Familie von Caro kennen.
Klar waren die interessiert, wer das neue Familienmitglied ist.

Unser Sohn schrieb mit einem Augenzwinkern auf WhatsApp an uns folgendes:

 

„Ich bin gerade auf Caros Familienfeier zum 18. und werde genauer analysiert,
als damals beim Assessment Center für die Aida“.

 

Könnt ihr euch noch daran erinnern, wie das damals war als ihr der Familie eures Partners vorgestellt wurdet?
Ich schon …
Hahaha … da muss wohl jeder durch …
Das sind doch KLASSE Erinnerungen 


Lasst es euch gut gehen … 
Bis bald,
Eure Jutta

Kommentare

  1. Liebe Jutta,
    das ist eine total süße Geschenkidee.
    Vielen Dank für die Inspiration.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      sehr gerne ... die schönsten Ideen entstehen oft ganz durch Zufall.
      So auch hier.
      Ich wollte nicht nur Geld verschenken.
      Sondern auch etwas Alkohol, Wunderkerzen und die Lieblingssüßigkeit.
      Da ich das ganze als Päckchen schicken wollte, musste die Verpackung stabil sein.
      Einfach Papier war mir zu langweilig.
      So kam eins zum anderen ...

      Löschen
  2. Liebe Jutta,
    ich bin wieder viel mehr unterwegs und ja, wo bleibt die Zeit ???
    Was hast du da geniales zum Verschenken gergerichtet?! Und sogar den Löwen hast du hinter "Gitter" gebracht ;O)
    Ich lasse dir ganz besonders liebe Grüße da!
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      ich freue mich immer extrem arg über die Grüße von dir.
      Bloggen wir Beide doch schon eine Ewigkeit.
      Auch dabei denke ich ... Wo ist bloß die Zeit geblieben?
      Kannst du dich noch an unsere Blog-Anfänge erinnern?

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzbelehrung, *

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du HIER in meiner Datenschutzerklärung:
https://designbygutschi.blogspot.de/p/blog-page.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.

Beliebte Posts