Halloween mit easy peasy Fledermäusen



Danke für eure lieben Kommentare zu meinen Boxer-Muffins ...
Schön das sie euch gefallen haben ...

Erleichternd war zu lesen, dass ich nicht die Einzige bin, die sich immer wieder zu viel vornimmt ...
So schrieb zum Beispiel Gabriela:
"Deine Worte sprechen mir aus dem Herzen. Ich denke mir manchmal auch, weniger ist mehr.
Aber kann es trotzdem nie umsetzten..."

Genau so ist es ...



Und damit ich an Halloween nicht in Hektik gerate, habe ich mir dieses Mal sehr frühzeitig Gedanken zu dem Thema gemacht.

Der Auslöser war eine Mail von "wayfair" ...
Die Firma bedankte sich für meinen Post, den ich für ihren Blog geschrieben hatte und schickte mir ein paar Ideen für Halloween ... HIER seht ihr sie ...


Mir gefallen die Faltbare Süßigkeiten-Boxen am Besten ...
Diese können mit Leckereien schnell befüllt werden.



Ich werde jedoch in diesem Jahr zu Halloween kleine Fledermäuse verteilen.
Dafür habe ich Mini-Hanuta vorsichtig in schwarzes Seidenpapier eingewickelt, so das ein Bonbon entsteht.
Schnell zwei Wackelaugen aufgeklebt ... fertig ist die Fledermaus ...

Das ist meine easy peasy Halloween-DIY für dieses Jahr ...





Flutter, flutter little bat,
How I wonder where you're at.

Swooping through the darkest night -
You find your way without a light.

Flutter, flutter little bat,
How I wonder where you're at!


Mit diesem Fledermaus-Gedicht wünsche ich euch ein schönes Halloween-Fest ...
Bis bald
liebe Grüße,
Jutta

Kommentare

Beliebte Posts