DIY - Pimp my Garderoben-Paneel #Werbung



In unserer Garderobe gibt es etwas Neues ...

Ein Garderoben-Paneel ... in erste Linie für den Besuch ...!!!
Denn kennt ihr das auch ...?!
Kaum kommt Besuch ... schon schafft die eigene Garderobe die Mengen an 
Jacken und Mäntel nicht. Es entsteht Chaos ...

Bei uns kam noch dazu, das ständig das Longboard im Flur lag ... 
Immer an den gefährlichsten Stellen ... !


 

Mein Wunsch war schon lange eine Lösung dieser Probleme.
Immer wieder habe ich überlegt, wie ich ohne viel Aufwand eine Platzsparende Lösung 
finden kann ...

Bei "wayfair" wurde ich dann fündig.
Ich wollte ein schlichtes Garderoben-Paneel ... das ich individuell verschönern konnte.
Praktisch finde ich an unserem Garderoben-Paneel, die Stange für die Kleiderbügel und die kleinen Knöpfe für Taschen, Ketten, Longboard usw. ...




Oben auf der Ablage habe ich eine Holzkiste, dort findet sich der Kleinkram den wir immer 
im Hausflur liegen hatten.
Schuhcreme, Fahrradschlüssel, Abholzettel, Fahrscheine und einiges mehr ist dort jetzt 
ordentlich aufgeräumt.




Dafür bekam eine weiße Holzkiste ein neues Innenleben.

  • Ich habe einfach 3 Kaffeeverpackungen und eine Cerealienpackung auf die Höhe der Kiste gekürzt.
  • Die Schachteln wurden vorsichtig an den Klebestellen geöffnet und auseinandergefaltet.
  • Der Karton wurde einfach auf selbstklebende Folie geklebt, so dass an der Innenseite das hübsche Dekor später zu sehen ist.
  • Die überstehenden Folienreste wurden um die Kanten geklebt. Anschließend die Schachtel wieder zusammenfalten und an den offenen Seiten kleben.
  • Die so beklebten Schachteln habe ich in die Holzkiste gelegt ... Fertig ...

Das Garderoben-Paneel wurde mit selbstklebender Folie aus dem Baumarkt beklebt.
Wie ich das gemacht habe erfahrt ihr HIER auf dem Blog von "wayfair".

Herzlichen Dank an das Team von "wayfair" die mir freundlicher Weise das Garderoben-Paneel 
zur Verfügung gestellt haben.
Ich durfte mit aus dem extrem großen Sortiment etwas aussuchen ...
Gar nicht so einfach ... vor allem weil mein Mann gaaaaaaaaaaaanz andere Vorstellungen 
als ich hatte ...
Aber das ist eine andere Story ;-)




Mir gefällt jetzt in unser Haus einzutreten und folgendes zu lesen:

"DO WHAT YOU LOVE AND DO IT OFTEN"
oder
"LIFE IS SHORT - LIVE YOUR DREAM"
oder
"ALL THE TIME YOU SPEND THINKING - COULD BE SPEND DOING"

Ich bin richtig froh, dass ich mich mit dem Garderoben-Paneel durchgesetzt habe.
In diesem Sinne ...
Viel Spaß beim verwirklichen euren kreativen Wohnideen ...


Bis bald
liebe Grüße,
Jutta