Schnell ein gekauftes Baby-Erstlings-Set individualisieren


#Werbung für eine bei „Ernsting´s family“ gekaufte Geschenkbox und 
die mit Wollresten, zum individuellen Geschenk wurde

Soll man etwas ändern, wenn es sich bewährt hat?
Ich denke NEIN das muss in diesem Fall wirklich nicht sein …

Und so zeige ich euch eine DIY, die ihr HIER im Februar schon mal gesehen habt.
Damals habe ich kleine rosafarbene Sterne gehäkelt und auf ein Baby-Erstlings-Set genäht habe.

Vielleicht erinnert ihr euch noch daran, wie mich die Frage beschäftigt hat ob es noch aktuell ist, rosa und blaue Babykleidung zu verschenken.
9 Monate später … ;-) … stellt sich diese Frage mir nicht.





Die Kollegin, die Oma geworden ist, liebt Bären.
Also habe ich dieses Mal kleine Bärenköpfe gehäkelt und auf den Body und auf die Mütze genäht.
Auf den Fotos seht ihr das Ergebnis.
Der stolzen Oma hat es gefallen und vielleicht gibt es ja noch ein Geschwisterchen, dass dann die gleiche Kleidung anziehen darf.
Nur ich muss mir dann ein neues Geschenk einfallen lassen …
Aber bis dahin sind ja wieder mindestens 9 Monate Zeit.



Wobei, da fällt mir ein in unserem Team wird es im Frühling noch eine Oma geben …
Ich glaube da mache ich das Baby-Erstlings-Set nochmal.

Genügend Ideen für kleine Häkel-Motive habe ich auf meinem Pinterest-Account schon lange gesammelt.

Ihr könnt HIER gerne schauen und meinem Pinterest-Account folgen:


Bis nächsten Sonntag
herzliche Grüße,
Jutta

Kommentare

  1. Liebe Jutta,
    ist das Bärchen goldig !!!!!!!!!!!! Ich liebe deine Art die Geschenke aufzuhübschen!! Ich häkle auch gerade, aber es geht nur zäh, wer weiß vielleicht dauerts bis Ostern, lach !
    Schönen Abend und liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      so geht es mir gerade mit einem Spül-Lappen ... Zuerst war er zu breit, dann trennte ich alles wieder auf und irgendwie benötige ich dafür extrem viel Zeit.
      Aber aktuell habe ich auch viele Termine in der Arbeit und am Abend bin ich schon am vorbereiten der Weihnachtspost und Geschenken.
      Ich mag es in Ruhe frühzeitig damit anzufangen, damit ich spätestens ab dem 15: Dezember wieder meine Ruhe habe ...

      Löschen
  2. "Schnell" ist gut, liebe Jutta! :-)
    Ich würde für die gehäkelten Teddys ewig brauchen.
    Zuckersüß schaut das Set jetzt aus.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein ... das glaube ich wirklich nicht ...
      Ich benötige ca. 20 Minuten bis er fertig aufgenäht ist ...

      Löschen
  3. Liebe Jutta,
    das Set hast Du herzallerliebst mit den kleinen Bärengesichtern aufgehübscht :O)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzbelehrung, *

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du HIER in meiner Datenschutzerklärung:
https://designbygutschi.blogspot.de/p/blog-page.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.

Beliebte Posts