Buchtipp: Köstliches aus Hefeteig - Zimtkuchen


#Werbung für das Backen mit Hefe und für alte Familienrezepte

Ich habe es bestimmt schon 1000x hier auf dem Blog geschrieben, dass ich Hefegebäck LIEBE …!
Ich mag diesen fluffigen Teig einfach ungeheuer gerne und bin immer wieder fasziniert, was man aus so einem kleinen Stück Hefe alles Köstliches backen kann.


Heute habe ich für euch aus „Die Schätze aus Omas Backbuch – köstliches aus Hefeteig“ Elfriedes saftiger Zimtkuchen gebacken.
Dieser Kuchen ist so raffiniert und etwas Besonderes, dass ich schon vom Lesen der Zutaten überzeugt war, dass dieser Hefekuchen ein Highlight auf jedem Kuchenbuffet ist.







Warum fragt ihr euch jetzt vielleicht … was soll an den Zutaten besonders sein?
Nun … es ist der Zwieback, dieser wird zerbröselt und mit Zimt, Zucker, Kakao und Butter zu besonders knusprigen Streuseln. Unter diesem Belag befindet sich dann auch noch eine cremig-fruchtige Schicht aus saurer Sahne und Apfelmus …
Na … habe ich euch neugierig gemacht?

Hier ist das Rezept:


Der Zimtkuchen hat uns geschmacklich überzeugt und wird bestimmt ab sofort öfters im Hause "Gutsch" gebacken.
Jetzt stellt sich nur die Frage, was backe ich als nächstes aus dem Buch?





Übrigens habe ich euch im Jahr 2013 HIER ist der LINK, schon mal das „Weihnachtsbäckerei-Buch“ aus der gleichen Serie vorgestellt. 
Ein Klassiker unter meinen geliebten Back-Büchern, der bestimmt in den nächsten Wochen wieder zum Einsatz kommt. 
Denn Weihnachten ist ja bekanntlich nicht mehr weit …

Zum Schluss will ich auch noch kurz erwähnen, warum diese Bücher so "toll" sind! 
Nun die Rezepte wurden extrem oft gebacken und von einem Familienmitglied an das Nächste weitergegeben.
Rosenmehl hat von vielen Rezept-Einsenderinnen und -Einsendern die Familienschatz-Rezepte gesammelt und mit einem persönlichen Foto im Buch veröffentlicht.




Bis bald
herzliche Grüße,
Jutta

Kommentare

  1. Liebe Jutta,
    jaha, ich liebe Hefegebäck so sehr und es geht gar nichts über einen Würfel frischer Hefe :O), du hast in bildlich so schön festgehalten ! Ich besitze das Buch "Die Schätze aus Omas Backstube" aus dieser Reihe, das mag ich auch sehr. Jetzt werde ich gleich mal darin blättern, was es für den heutigen Kaffeetisch zu finden gibt, Hefe ist da, leider kein Zwieback.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    uns eine super schönen Sonntag euch !!!
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      diese Woche war so voll von Terminen unglaublich ...
      Darum komme ich erst heute dazu euch allen hier zu antworten.
      Diese Bücher-Serie ist wirklich KLASSE das erste Buch fehlt mir selber allerdings noch. Ich glaube, das wird ein Weihnachtswunsch für mich.

      Wünsche dir ein schönes Wochenende ...

      Löschen
  2. Liebe Jutta,
    was für ein schönes Backbuch! Herzlichen Dank fürs zeigen und die schönen Bilder! Dein Zimtkuchen sieht köstlich aus!

    Ich wünsche Dir eine wundervolle neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Claudia und auch dir ein wundervolles Wochenende

      Löschen
  3. Seit ich einmal so herrliche Brioche im Hotel in Seefeld gegessen habe bin ich ganz vernarrt in Hefeteig. Das Buch muss ich mir besorgen, danke für den Tipp:)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzbelehrung, *

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du HIER in meiner Datenschutzerklärung:
https://designbygutschi.blogspot.de/p/blog-page.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.

Beliebte Posts