Together – Warum wir die Zeit jetzt nutzen sollen

 


Heute am Abend bin ich auf einer Halloween-Party eingeladen.

Für mich ist es die erste Feier seit dem Ausbruch von Corona.

Gemischte Gefühle hatte ich als ich die Einladung in den Händen hielt.

Ich schwankte zwischen Freude und Bedenken.

Ausgerechnet jetzt, wo doch die Zahlen der Corona-Infizierten wieder steigen.

 

Und doch muss ich sagen, wenn nicht jetzt wann dann?




 

Beim Spazieren durch die Straßen entdeckte ich ein Haus mit einer wunderbaren Halloween-Dekoration.

Wahnsinn … habt ihr so etwas schon mal gesehen?
Eine ganze Hütte mit Monstern und einer Bar.
Dazu die perfekt geschnitzten Kürbisse.



In diesem Jahr steht nicht mal einen geschnitzten Kürbis vor unserer Türe.
Fast wäre Halloween spurlos an mir vorbeigezogen, wenn nicht die besagte Einladung gekommen wäre.






 

Also habe ich mich entschieden doch auf die Party zu gehen.

Denn wer weiß wie sich das Pandemie Geschehen weiter entwickeln wird?

Jetzt ist die Zeit um sich mit Freunden und Familie zu treffen.

Natürlich finde ich es nach wie vor wichtig sich an die 3G-Regeln dabei zu halten und vorsichtig zu sein.


So ein Treffen ist einfach extrem schön ...

Gemeinsam zu sitzen, zu reden und zu essen ist Balsam für die Seele.


Aus diesem Grund wurde heute eine “Edle Birnentarte“ von mir gebacken.
Dieses Rezept stammt aus dem DK-Verlag und ist aus dem neuen Buch von JAMIE OLIVER.

TOGETHER heißt das Buch:

 

Noch nie war es wichtiger, zusammenzukommen und eine Mahlzeit mit seinen Lieben zu teilen. Jamie Olivers brandneues Buch ist ein Fest des guten Essens, welches man mit Familie und Freunden genießt. Dabei hat Jamie alles perfekt durchdacht und geplant, damit Sie bestens vorbereitet besonders viel Zeit mit Ihren Lieben verbringen können. Für dieses Kochbuch hat er köstliche Gerichte kreiert, die für 2 bis 14 Personen serviert werden können. Vom Sommer-Lunch bis zur Curry Night - in 18 kreativen Menü-Ideen bildet je ein Hauptgericht den Mittelpunkt, das von passenden Beilagen, Drinks und kleinen Gerichten flankiert wird. Das ergibt 130 geniale Rezepte, die zum gemeinsamen Genießen einladen.





Optisch ist die Birnentarte gelungen … bin schon sehr gespannt wie sie schmeckt.

Ich nehme jetzt meinen Hexenbesen und reite darauf zur Halloween-Party.

Irgendwie bin ich richtig aufgeregt … eine Party!!!
Endlich mal wieder eine große Feier mit Freunden und Bekannten …
Oh wie ich es vermisst habe.


Lasst es euch gut gehen … Bis bald
Bis bald,
Eure Jutta

Kommentare

  1. Liebe Jutta, ich wünsche Dir heute Abend ganz viel Spaß ! Genieße den Abend! Unsere erste Fete war ein Oktoberfest bei Freunden und es war MEGA!
    Ich habe übrigens Halloween auch fast verpasst und musste heute noch schnell improvisieren!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      dass mit dem "Verpassen" liegt vielleicht daran, dass unsere Kinder schon Erwachsene sind.
      Sie erinnern uns nicht mehr Wochen vorher an die Organisation des Festes.

      Bin Überzeugt, dass du spontan etwas Perfektes improvisiert hast.

      Löschen
  2. liebe Jutta, vielen Dank für die Vorstellung des Buches, ich möchte es mir auch zulegen...Hoffe, du hattest Spaß auf dem Fest, man freut sich halt auch wieder sehr drauf. Das mit den gemischten Gefühlen kenne ich, wir waren gestern wieder mal auf einer Kirmes, und es war mir dann auf einmal einfach zuviel los...Wünsche dir noch einen schönen Tag.
    liebe Grüsse, Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johanna,
      zuerst war ich echt skeptisch von dem Buch. Dass heißt ich hatte nicht so große Erwartungen daran.
      Doch beim blättern merkte ich sehr schnell, wieviel Potential in dem Buch steckt.
      Der Kuchen kam übrigens seeeeeeehr gut an!!!
      Den backen ich bestimmt öfters.

      Löschen
  3. Hoffe Du hattest einen schönen Abend. Ja man freut sich gerade wirklich auf Einladungen und Treffen - aber eben mit dem Beigeschmack der höheren Infektionszahlen.

    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzbelehrung, *

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du HIER in meiner Datenschutzerklärung:
https://designbygutschi.blogspot.de/p/blog-page.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.

Beliebte Posts