Direkt zum Hauptbereich

„Mit Speck fängt man Mäuse“ …



Sicherlich kennt ihr auch diesen oder ähnliche Sprüche. Ich war auf der Suche nach einer netten Geschenkidee für ein "Mitbringsel", denn mein Sohn war Gestern auf einem Kinderfasching eingeladen. 






Beim Einkaufen vielen mir die süßen Mini-Mäuse von Haribo auf und bei den Brausebonbons von Ahoj kam ich auch nicht vorbei, so war der Einkauf spontan entschieden.
Blieb nur noch die Frage nach der Verpackung?!





Während meiner Überlegungen vielen mit die Sprüche aus meiner Kindheit ein:
 „Mit Speck fängt man Mäuse oder Sauer macht lustig“!
Schnell war mir klar, die müssen auf die Verpackung.






Schon lange wollte ich diese Tetraeder Verpackung ausprobieren. Sie geht wirklich super einfach und verhältnismäßig schnell:
* Rechteck zu schneiden
* An der langen Seite zur Rolle zusammenkleben

* Eine Öffnung flach zusammen drücken, so das die geklebte Stelle
   in der Mitte ist und mit der Nähmaschine zu nähen Schachtel befüllen
* Die zweite Öffnung nun flachdrücken, so das die Klebestelle an
  der Seite ist und wieder zu nähen – fertig




Bei uns in Bayern sind jetzt die Faschingsferien. Ich habe das Gefühl, daß wir die Ferien und den Urlaub so dringend nötig haben wie noch nie!
Ob es wirklich an der Schule und Arbeit oder an den kalten und kurzen Wintertagen liegt – ich weiß es nicht.
Ich möchte viel lesen, spazieren gehen und mich mit Freunden treffen.
Natürlich vergesse ich auch das Fotografieren nicht ;-)

Laßt es euch auch gut gehen.
Liebe Grüße
Jutta

Kommentare

  1. Einfach nur genial.. mehr kann ich dazu nicht sagen.. Woooooooohowwwwwwwwwwwwww
    ich drück dich..
    gggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. ...was für eine süße Idee, liebe Jutta,
    das ist bestimmt gut angekommen bei den Kids...gefällt mir wirklich gut...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Verpackung! Super Idee, sie zuzunähen! Das hat was!
    ... Viel Spaß beim Fasching! ... Alaaf us Kölle!

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, auch die Sprüche dazu!! Ich bin auch sooo froh, ein paar Tage ausschlafen zu können!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  5. Total klasse ! Die habe ich letztens schon mal irgendwo gesehen und auf meine To Do Liste gesetzt. Schön finde ich auch die Sprüche dazu. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    das sieht ja klasse aus! Super Idee! Die Kinde rwaren bestimmt begeistert!
    Wünsche Dir eine schöne freie Zeit und erhol Dich gut. Wir in NRW müssen leider ran...
    GLG Ulla

    AntwortenLöschen
  7. extrem schöne idee! so und jetzt hab ich Lust auf was Süßes :)

    liebste grüße
    cupcake

    AntwortenLöschen
  8. oh, wie liebevoll gemacht ... so süß!
    wünsche dir in deinem sinne schöne & entspannte tage ...
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine wunderbare Idee und den Kinder hat es sicher gefallen, oder? Tolle Karnevalstage! Ich wünsche euch ein paar erholsame Tage.
    Liebste Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,

    eine wirklich schön Idee.

    Wünsche euch eine tolle Ferienwoche, mit viel Schlaf, schöner gemeinsamer Zeit und Sonne.

    Schönen Abend,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee, wirklich einfach und soooo schön
    Das ist bei den Kindern super angekommen.
    Ich hab leider keinen Urlaub, bräuchte aber auch mal wieder ein paar Tage zum erholgen.Aber am Dienstag ist unser Büro geschlossen
    lieben Gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ganz süss aus!¨Tolle Idee!

    Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja eine sehr schöne Idee und die Verpackung ist super einfach zu erstellen aber sehr wirkungsvoll in der Aufmachung. Das werde ich mir mal vormerken, die Verpackung ist einfach zu schön, um sie nich mal selbst auszuprobieren.

    Viele Grüße

    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  14. Fällt doch bestimmt nicht auf, wenn ich mir jetzt eins angel, gell???? Die sind ja zuuuuu niedlich, das werde ich mal nachmachen! Danke für die tolle Idee, lieben Gruß, Natalie

    AntwortenLöschen
  15. Ich freue mich so, daß euch die kleinen Verpackungen so gefallen. Sehr gerne würde ich jedem von euch eine geben - aber leider sind sie alle aufgegessen ;-)
    Danke für die vielen lieben Kommentare.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,

    was für eine tolle Idee, die Kinder waren bestimmt begeistert!

    Ich wünsche Dir ein paar schöne freie Tage !

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  17. Hey liebe Jutta,
    toll hast du das wieder gemacht! Ich finde diese Idee und die Verpackung soooo schön! Wenn ich ne Nähmaschine hätte....aber ich hab ja keine also muss ich gar nicht überlegen!

    Ich wünsch dir nen wunderschönen und erholsamen Urlaub du Glückliche!
    Knutschknuddelgrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine tolle Idee!!! Sooooo schöne fröhliche Farben! Lg Nina

    AntwortenLöschen
  19. so eine tolle Idee richtig nett....lg Barbara

    AntwortenLöschen
  20. liebe jutta,
    diese kleinen tüen sind ja ultra süss. ganz herrlich!!! :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  21. ...eine voll witzige Idee und schaut auch noch total lustig aus, sehr schön.
    Ich wünsch dir schöne Ferien liebe Jutta von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  22. Diese Verpackungsvariante mag ich sehr. Sie ist so simpel und trotzdem bezaubernd. Mit dem von Dir ausgewählten Papier und den Sprüchen sieht alles gleich noch schöner aus! Eine super Idee!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jutta,
    das ist ja mal absolut genial!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Wochenstart!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  24. Das sieht so hübsch aus... eine tolle Idee!
    Ich wünsch Dir schöne Faschingsferien, bei dem kühlen Wetter ist es wahrscheinlich echt am Besten sich ein schönes Buch zu suchen und gemütlich zu lesen.
    Aber was sagen die Kinder dazu?
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  25. Tolle Verpackungsidee!! Einfach, aber doch genial!!! Werd ich mir mal klauen! *g*

    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  26. Was für wunderschöne Mitbringesel. Da werden sich sicher alle gefreut haben. (Über solche hätte ich mich auch total gefreut)
    Wünsche dir schöne Ferien und gute Erholung. Ich muss noch ein paar Tage durchhalten, denn in der Klinik haben wir keine Fastnachtsferien, aber Reif für den Urlaub bin ich auch. :)

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Jutta

    Oh wie süß sind die denn ,super tolle Idee .Ja da wäre man auch gerne wieder Kind wenn man sowas süßes bekommt .


    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  28. Die sehen entzückend aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  29. Die sehen absolut super aus liebe Jutta, wirklich toll gelungen!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  30. Ahhh, wie lecker und so schön verpackt.....Klasse !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Jutta,

    eine süsse Idee mit den Tütchen und Inhalt. Die Sprüche drauf sind genauso süss... Noch schöne Faschingstage und ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  32. So toll die Verpackung!! Super schöne Ferien wünsch ich!
    Alles Liebe!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  33. sonnenblume hat gesagt;
    Liest du den 34. kommentar auch
    noch?ich finde die tütchen und auch vorher die Hennadappa ganz süß.irgendwie erinnern sie mich an einen chin. Glückskeks.ich schreibe dir heute noch eine mail kasperltheater betreffend.bis dann deine sonnenblume

    AntwortenLöschen
  34. Klar lese ich auch den 34. Kommentar, ich freue mich doch über jeden einzelnen.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  35. Das muss man sich einfach merken -
    so eine nette Idee - danke dafür

    AntwortenLöschen
  36. Hallo liebe Jutta!
    Die Idee ist super klasse!
    WUNDERSCHÖN!
    Wünsch dir noch eine schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Jutta
    Wieder so super toll! Ganz klasse finde ich diese Idee.
    Das muss ich mir unbedingt merken ;)

    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

   

DIY ... Kresse-Osterhasen

Um es mal wieder gleich vorweg zu sagen: "Ich hasse es mit Toilettenpapierrollen zu basteln!"
Diese grauen Pappröhren gehören von Anfang an zu meinem Beruf als Erzieherin ...
Das Geld ist in den Kita´s knapp, also versuchen wir mit so günstigen Material wie möglich, die Kreativität der Kinder anzuregen. Upcycling ist ja schön und gut ... doch um etwas schönes daraus herzustellen, braucht man trotzdem Geld für anständige Kleber, Farben und Bastelmaterial ... Das Betteln bei den Eltern nach Spiel- und Beschäftigungsgeld, empfinde ich als lästig. Viel lieber hätte ich einen bestimmten Betrag vom Träger der Einrichtung, monatlich auf das Kindergartenkonto überwiesen. Das nur so am Rande bemerkt ...



Doch jetzt zur DIY ... Kresse-Osterhasen ...
Ich habe zwei Ohren aus dem oberen Teil der Toilettenpapierrollen geschnitten. Der untere Teil wurde mit vier ca. 3 cm langen Schnitten unterteilt, damit vier gleich große Seiten für den Boden entstehen. Diese dann wie bei einer Schachtel zusammen…

Wenn liebe Kollegen in Rente gehen … ja was kann man da schenken?!

Die Frage kennt wohl jeder Berufstätige …
Wenn liebe Kollegen in Rente gehen … ja was kann man da schenken?!

Wird ein Geldbetrag gesammelt, ist immer die Frage „Wieviel soll man geben?“
Von dem Betrag wird dann oft ein Gutschein gekauft, mit dem der in den Ruhestand Gehende
sich etwas Besonderes gönnen soll …
So ein Gutschein ist schon etwas Schönes … doch in unserem Fall, suchten wir nach etwas individuellen.

Wir wollten etwas Kreatives schenken, an dem Geschenk sollte sich jede Kollegin beteiligen können und das Geschenk sollte eine bunte Mischung zum Thema Ruhestand sein.





So, jetzt seid ihr sicher gespannt was uns dazu eingefallen ist …

Wir haben ein Glas mit Deckel gekauft.
Dieses wurde von den Teammitgliedern gefüllt …
Die Vorgaben waren folgende:

·das Hobby unserer Kollegin „Golf“
·der Wohnort unserer Kollegin
·Ideen zur Freizeitgestaltung
Die Kolleginnen hatten eine Woche Zeit etwas zu bringen und in das Glas zu legen.




Eine tolle bunte Mischung ist so entstanden:
·Gutschein für die Lieblingse…

Ideal zum Mitbringen bei Festen und Feiern - Zitronen-Macarons

Im Mai 2017 habe ich das erste Mal Macarons gebacken. Ich gebe zu … ich hatte einen „heiden“ Respekt davor. Perfekt waren die ersten Macarons bei weitem nicht, aber geschmeckt haben sie traumhaft gut.
Als wir nun zu einer Feier eingeladen waren, wurde ich gebeten wieder Macarons zu backen. Die kleinen runden Teile sind ideal für jedes Dessert-Buffet.
Mein Macarons-Rezept habe ich HIER von Gabriela. Die Nutella-Füllung ist ein Traum!!! Meine Männer lieben sie … die kleinen verführerischen Gebäckstücke.
Das Rezept von Gabriela habe ich verdoppelt, entstanden sind so 29 Schoko-Macarons. Viel zu wenige für eine Feier mit über 40zig Gästen.




Also habe ich eine zweite Variante ausprobiert. Ich habe Zitronen-Macarons dazu gebacken. Einfach statt Nutella wurde Lemon Curd und etwas geriebene Zitronenschale in die Creme gegeben.


Hier kommt jetzt das Rezept der Macarons von Gabriela, mit meiner kleinen Änderung in Zitronen-Macarons (ca. 30 Stück):

140 g geschälte, gemahlene Mandeln 2 x 100 g Puderzucker 100 g …