Direkt zum Hauptbereich

Türkis



Türkis ist für mich eine schwierige Farbe. Sie ist nicht blau und nicht grün. Doch in letzter Zeit werde ich immer öfter mit der Farbe konfrontiert.
Da ist zum Einen die Tochter meiner Freundin, die einen Wellness-Geburtstag mit den Farben türkis – braun mit meiner Hilfe plant. 



 

Zum Anderen hat heute eine liebe Freundin Geburtstag, die türkis sehr gerne mag. Natürlich muß die Geburtstagskarte diese Farben haben . . .




Je mehr ich mich mit der Farbe „türkis“ beschäftige umso besser gefällt sie mir und weil ich gerade so schön dabei war mit meiner Cuttlebug Schmetterlinge auszustanzen, ist so nebenher ein frühlingshafter Osterstrauch-Schmuck entstanden.
Mir gefällt es sehr gut wie die Schmetterlinge durch die Heizungsluft sich leicht bewegen. Jetzt fehlt es nur noch, das die Knospen an den Zweigen aufgehen. 


 

Ich bin sooooooooooooooooo froh, daß nun endlich Wochenende ist. Die Woche war gefüllt mit Krankheit, Arztterminen, schlaflosen Nächten, endlosen Telefonaten und dem Haushalt zwischen durch. Mein kleiner Patient ist zum Glück auf dem Weg der Genesung.

Es wird wirklich Zeit, daß nun der Frühling kommt und wir uns wieder viel im Freien aufhalten können – ich vermisse das . . .
Außerdem ärgert es mich, daß die Bilder so schlecht sind - aber das liegt an dem trüben Wetter, da hilft leider keine Bildbearbeitungsprogramm . . .

Eure Jutta

Kommentare

  1. Oh ja.... und das gleich zweimal!
    1. Ich mag TÜRKIS auch seeehr gerne...
    und 2. ...Arzttermine, schlaflose Nächte, grippale Infekte... ich mag auch nicht mehr!
    Komme gerade wieder vom Arzt - es braucht alles seine Zeit. Ich weiß, aber ich will endlich wieder meine Batterie aufgeladen haben!!!
    Frühling, wo bleibst du??? Ich brauche Sonne und Wärme, das Singen der Vögel und das Grün an den Bäumen!

    Mir gefallen deine Bilder so, wie sie sind!
    Gute Besserung weiterhin an euch und liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Türkis gefällt mir auch ganz gut! Deine Karte ist wunderbar geworden!

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht alles toll aus; türkis eine schöne Farben ! Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. ...sind das traumhafte Karten, ich mag Türkis, mein Mann aber gaaaar nicht!
    Gute Besserung und ein frühlingshaftes erholsames Wochenende!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ooooooh - schön!
    Auch ich mag türkis total gerne! Aber auch in einer anderen Farbe würde mir deine Karte ganz doll gefallen!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte sieht superschön aus!! Gefällt mir gut, das Türkis! :)
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön die Farbe und macht auf jeden Fall gute Laune! Gute Besserung Euch oder dem kleinen Patienten!

    Liebe liebe Grüße

    Syl

    AntwortenLöschen
  8. Türkis ist so schön!
    Die Karte und die Osterdeko sehen klasse aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe türkis!!! Tolle Karte! Gute Besserung weiterhin!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  10. Ui fein , da kommt gute Laune auf . Tolle Karte , prima Farbe .
    Liebe sonnige Grüße ,
    mach es gut & hab es fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Hej,

    ja das ist so eine Sache mit Türkis...komisch aber auch bei uns fragen so viele im Moment danach. Obwohl dieses türkis im French chic gefällt mir auch sehr, aber eher auf einer shabby Wand. Aber, diese Karte mit dem Button (?) ist wunderschön geworden, halt sehr geschmackvoll, wie alles bei dir, da gefällt mir auch das kräftige türkis.
    In diesem Sinne auf in ein türkis blaues Wochenende mit hoffentlich viel Glück & Gesundheit wünscht Dir Silvi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,

    dafür, dass Du mit der Farbe nicht so gut klar kommst, hast Du aber sehr schöne Ergebnisse erzielt!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Eine sehr schöne Karte liebe Jutta!
    Gefällt mir richtig gut. Hab mich in letzter Zeit auch daran gemacht, selbstgebastelte Karten zu verschenken. Ist einfach persönlicher und schöner ;)

    Schönen Abend
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Also ich kann mich den vielen Kommentaren nur anschließen! Ich fnde Türkis auch klasse! Es ist so frisch und sieht einfach nach Frühling und Sonne aus!!!
    Ich finde die Schmetterlinge auch wunderschön!!!

    Viele liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    sehr schöne Karten und ich mag türkis sehr gerne, zwischendrin unter dem vielen weiß liebe ich den ein oder anderen Farbtupfer.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende von Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. als farbtupfer mag ich türkis und die karte ist wunderschön geworden :)
    ich freu mich auch schon sehr auf den frühling...es wird zeit :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  17. Hallo ihr Lieben,
    danke für eure lieben Kommentare. Ich freue mich dass türkis nicht nur bei mir so gut ankommt.
    Danke für die Genesungswünsche an den kleinen Patienten - er wird schon wieder frech - ein gutes Zeichen, dass es aufwärts geht.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Türkis ist toll, ich bin gerade in Blau und Lila verliebt. Tolle Karte hast Du gemacht! Ich kann das leider nicht :(
    Liebe Jutta, ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir!!!
    alles liebe
    :*
    alice

    AntwortenLöschen
  19. Nr. 281 :-) Musst doch gleich mal Abhilfe schaffen!!
    Deine türkise Karte ist ja wohl der Knaller. Die Farbe ist so frisch und es erinnert mich an das klare Wasser der Malediven.. für mich eine wunderschöne Farbe!!
    LG Emma ♥

    AntwortenLöschen
  20. Ohhh - Emma du bist eine Wucht - Danke für die Nummer 281.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Türkis ist MEINE Farbe - ich liebe diese Farbe. Ich scrappe auch viel damit :D Im Haus selbst ist eher weniger davon zu sehen, da haben wir andere Farben!

    Die Karte finde ich total schön!

    Ganz Lg Tina

    AntwortenLöschen
  22. ich finde Türkis inzwischen auch immer reizvoller. Am Anfang habe ich mich noch ein wenig gesperrt und dachte nur "bitte nicht schon wieder".

    Mit der Zeit sehe ich aber immer wieder einmal ein schönes Teil in ... türkis ... ohne direkt wahrzunehmen, daß ich die Farbe vorher gar nicht mochte. Nun ärgere ich mich, daß ich mich vor einem Jahr entschlossen habe einen Traum von Tüllrock ( in petrol ) samt Oberteil ausgemustert zu haben.

    Ich bin leider selbst sei einer Woche vergrippt, und ärgere mich, daß ich kaum zum Bloggen, und überhaupt nicht dazu gekommen bin, in anderen Blogs vorbeizuschauen...

    übrigens ist die Kombination zink mit türkis sehr gelungen. Auch ohne Bildbearbeitung !

    LG & Kopf hoch,
    Eva

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön sieht deine Karte aus!! Ich mag Türkis für kleine Farbakzente auch sehr gerne.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

   

DIY ... Kresse-Osterhasen

Um es mal wieder gleich vorweg zu sagen: "Ich hasse es mit Toilettenpapierrollen zu basteln!"
Diese grauen Pappröhren gehören von Anfang an zu meinem Beruf als Erzieherin ...
Das Geld ist in den Kita´s knapp, also versuchen wir mit so günstigen Material wie möglich, die Kreativität der Kinder anzuregen. Upcycling ist ja schön und gut ... doch um etwas schönes daraus herzustellen, braucht man trotzdem Geld für anständige Kleber, Farben und Bastelmaterial ... Das Betteln bei den Eltern nach Spiel- und Beschäftigungsgeld, empfinde ich als lästig. Viel lieber hätte ich einen bestimmten Betrag vom Träger der Einrichtung, monatlich auf das Kindergartenkonto überwiesen. Das nur so am Rande bemerkt ...



Doch jetzt zur DIY ... Kresse-Osterhasen ...
Ich habe zwei Ohren aus dem oberen Teil der Toilettenpapierrollen geschnitten. Der untere Teil wurde mit vier ca. 3 cm langen Schnitten unterteilt, damit vier gleich große Seiten für den Boden entstehen. Diese dann wie bei einer Schachtel zusammen…

Ideal zum Mitbringen bei Festen und Feiern - Zitronen-Macarons

Im Mai 2017 habe ich das erste Mal Macarons gebacken. Ich gebe zu … ich hatte einen „heiden“ Respekt davor. Perfekt waren die ersten Macarons bei weitem nicht, aber geschmeckt haben sie traumhaft gut.
Als wir nun zu einer Feier eingeladen waren, wurde ich gebeten wieder Macarons zu backen. Die kleinen runden Teile sind ideal für jedes Dessert-Buffet.
Mein Macarons-Rezept habe ich HIER von Gabriela. Die Nutella-Füllung ist ein Traum!!! Meine Männer lieben sie … die kleinen verführerischen Gebäckstücke.
Das Rezept von Gabriela habe ich verdoppelt, entstanden sind so 29 Schoko-Macarons. Viel zu wenige für eine Feier mit über 40zig Gästen.




Also habe ich eine zweite Variante ausprobiert. Ich habe Zitronen-Macarons dazu gebacken. Einfach statt Nutella wurde Lemon Curd und etwas geriebene Zitronenschale in die Creme gegeben.


Hier kommt jetzt das Rezept der Macarons von Gabriela, mit meiner kleinen Änderung in Zitronen-Macarons (ca. 30 Stück):

140 g geschälte, gemahlene Mandeln 2 x 100 g Puderzucker 100 g …

Wenn liebe Kollegen in Rente gehen … ja was kann man da schenken?!

Die Frage kennt wohl jeder Berufstätige …
Wenn liebe Kollegen in Rente gehen … ja was kann man da schenken?!

Wird ein Geldbetrag gesammelt, ist immer die Frage „Wieviel soll man geben?“
Von dem Betrag wird dann oft ein Gutschein gekauft, mit dem der in den Ruhestand Gehende
sich etwas Besonderes gönnen soll …
So ein Gutschein ist schon etwas Schönes … doch in unserem Fall, suchten wir nach etwas individuellen.

Wir wollten etwas Kreatives schenken, an dem Geschenk sollte sich jede Kollegin beteiligen können und das Geschenk sollte eine bunte Mischung zum Thema Ruhestand sein.





So, jetzt seid ihr sicher gespannt was uns dazu eingefallen ist …

Wir haben ein Glas mit Deckel gekauft.
Dieses wurde von den Teammitgliedern gefüllt …
Die Vorgaben waren folgende:

·das Hobby unserer Kollegin „Golf“
·der Wohnort unserer Kollegin
·Ideen zur Freizeitgestaltung
Die Kolleginnen hatten eine Woche Zeit etwas zu bringen und in das Glas zu legen.




Eine tolle bunte Mischung ist so entstanden:
·Gutschein für die Lieblingse…