Freitag, 18. Februar 2011

Der Frühling kommt


mit großen Schritten. Besonders merke ich das am Sortiment in den beliebten Wohnaccessoires Shops. Die Regale biegen sich unter einer Vielzahl an pastelligen und bunten Decoartikeln.


Natürlich habe auch ich nicht widerstehen können und habe im Depot-Shop das Windlichtglas mit Blümchen erstanden. Ich habe es mit einer Hyazinthenzwiebel bepflanzt.
Daneben seht ihr meine aktuelle Handarbeit.



Es soll ein Brillenetui werden. Eigentlich relativ einfach zu häkeln, da es nur feste Maschen sind. Knifflig an der ganzen Sache ist nur das Herz. Dreimal habe ich schon damit angefangen und dann weil ich unzufrieden war, wieder aufgetrennt.
Ich bin ein „Häkel-Neuling“ in der Schule vor "zig" Jahren wollte ich nie häkeln.




Ich hatte eine liebe Schulfreundin, die für mich die Häkel-Hausaufgabe immer erledigte. Nun, daß habe ich davon.
Aber bekanntlich macht ja Übung den Meister, als schaun ma mal was dabei herauskommt.

Jutta

Kommentare:

  1. Hübsch was Du da erstanden hast und das Etui wird ebenso!! Mir gehts wie Dir! Meine Sachen für die Schule hat immer meine Mama gemacht! Wenn ich drüber nachdenke war das ganz schön mutig von mir, Mamas Arbeit der Lehrerin in die Hand zu drücken, obwohl ich so häßlich unregelmäßig gestrickt und gehäkelt habe und meine Mama ganz perfekt! *grins*
    Hab ein tolles Wochenende!
    GLG Gabriella

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut doch ganz gut aus?! Ich habe meinen Eierwärmer auch x-mal aufgetrennt, bis er so geworden ist, wie er jetzt in meinem Blog steht. Also weiter so, mir gefällts.
    Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Deine Häkelarbeit sieht doch wunderbar aus!!! Ich weis gar nicht was Du hast!!!!
    Und Dein Frühlingsblüher-Bild... soooooo schön!
    Ich wünsche Dir ein sonniges, schönes Wochenende!
    GGGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,


    das sieht schon sehr vielversprechend aus, die Häkelei, im Nu hast Du sicher Übung und dann gehst Du ohen Garn & Nadel nicht mehr aus dem Haus;-)

    ein schönes Wochenende
    wünscht Betty

    AntwortenLöschen
  5. Ja super, JUTTA!!! Klasse, klasse, klasse. Ich kann EINDEUTIG ein Herz erkennen :)
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Beides ist wunderschön...
    Dein Frühlingsbild und besonders deine Häkelarbeit ist einfach nur "KLASSE"!!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen