Mein weißer Schwibbogen

In wenigen Tagen ist der "Heilige Abend" und zum Glück steht der größte Teil meiner Weihnachtsdeko.
Mein größter Stolz in diesem Jahr ist mein Schwibbogen.
Da wir Verwandtschaft im Erzgebirge haben, liebäugelte ich schon immer damit. Doch meine Suche nach einem weißen Schwibbogen wurde von mal zu mal enttäuscht.
Dieses Jahr hat meine Mutter mir nun einen weißen Schwibbogen anfertigen lassen. Aber als ich das Päckchen öffnete war ich zutiefst enttäuscht!



Denn der Schwibbogen war schön weiß, jedoch das „Bänkchen“ naturbelassen!!! Ich wollte aber alles weiß.
Also griff ich selbst zur Farbe und strich das „Bänkchen“ nach.





Nun steht der fertige Schwibbogen im Wohnzimmer am Fenster und erfreut uns jeden Abend.





Laßt es euch während der Vorbereitungen für das Fest (in einer Woche und zwei Tagen) gut gehen. Zündet am Abend eine Kerze an und genießt die ruhige Stimmung.

Eure Jutta

Kommentare

Beliebte Posts