Ein langes Wochenende


Für mich beginnt ein langes Wochenende. Morgen ist der Feiertag „Christi Himmelfahrt“, Freitag habe ich frei und dann ist Wochenende.





Was könnte es schöneres geben als diese Tage zu relaxen. Irgendwie war an den letzten Wochenenden immer was los. Ich habe das Gefühl richtig viel Zeit für mich und die Familie zu brauchen.








Unter der Woche muß immer alles schnell gehen. Oft nehme ich mir nicht mal die Zeit für eine Haarspülung nach dem Haare waschen. Meine Frisörin ist darüber immer richtig entsetzt. Außerdem habe ich mich dabei erwischt, dass ich in den geliebten Zeitschriften oft nur schnell die Foto´s anschaue. Den Text kann ich ja dann später lesen?! Doch oft komme ich dann darüber hinweg.
Kennt ihr das?






Ich habe ab jetzt bis Montag keinen einzigen Termin, der Kühlschrank ist gefüllt, ein Stapel ungelesener Zeitschriften wartet darauf „genossen“ zu werden.
Egal wie das Wetter ist – ich genieße es so wie es ist.




Gefreut habe ich mich Anfang der Woche auch über den „Kreativ Blogger Award“, den ich von EsKa verliehen bekommen habe. EsKa sprudelt über vor kreativer Ideen und postet fast täglich.
Ich möchte heute die 10 Fragen nicht beantworten, da ich gerne auch ein paar kleine Geheimnisse für mich behalte.
Den Award stelle ich hier zur freien Verfügung, wer will darf ihn sich mitnehmen und daran erfreuen.
Denn ich ziehe mich nun mit meinen Zeitschriften zurück und sammle neue kreative Eindrücke.

Bis Sonntag ihr Lieben
Eure Jutta