behind the scenes ...



Was sagt man(n) bzw. frau dazu ...?!
Kaum war ich ein verlängertes Wochenende unterwegs ... 
Schon bin ich anschließend völlig platt ... erledigt!

Liegt es nun an meinem Alter oder an den 1000 Eindrücken die ich gesammelt habe?!




Vor gut einer Woche machte ich mich nach der Arbeit auf den Weg in das schöne 
Zillertal zu Silke vom Blog "Fräulein Glücklich" ...
Wie die meisten unter euch wissen, habe ich einen Wochenendaufenthalt 
inklusive Back- und Fotografierkurs bei ihr gewonnen ...
Mit mir hatten dieses Glück, Laura von "Sweat Laura" und Renate von "Gutes für Leib & Seele".

Wir waren eine toller Gruppe ... Laura hat es in ihrem Blog treffend beschrieben:

"...und weil das Leben so ist wie es ist —- es hat so was von gepasst!!! 
Wir waren die Tage wie ein 4 blättriges Kleeblatt — wir haben uns so gut 
ergänzt — getratscht — gelacht — gebacken — zusammen gekocht — gegessen — viel uns gegenseitig gezeigt —  so unglaublich viel gelernt — ich kann`s gar nicht in Worte fassen!"




Tja und ich verrate euch jetzt, was ich alles an diesem Wochenende gelernt habe ...

  • Von Laura ... Wie die Kitchen Aid mit Hilfe einer Münze richtig eingestellt wird ...
  • Von Silke haben wir gelernt, wie Torten perfekt glatt werden ...
    Nämlich mit GEDULD ...
    Bei der Buttercremetorte verteilt man eine dünne Schicht Buttercreme auf der Torte ... und streicht diese glatt.
    Torte in den Kühlschrank für ca. 30 Minuten kalt stellen.
    Diesen Vorgang 2x wiederholen ... mit etwas Übung werden dann die Torten genauso perfekt, wie die von "Fräulein Glücklich" ...
  • Dank "Herr Glücklich" kenne ich jetzt meine Kamera besser ...
  • Durch Renate habe ich viel über Österreich und die österreichischen Blog´s erfahren ...

Ganz nebenbei wurde kamen viele Themen rund um das Bloggen zur Sprache ...

  • Welche Zeitschriften es über das Thema "bloggen" gibt
  • Sponsoring
  • Blog-Statisiken
  • Wie oft wer postet ...
  • Blogvorstellungen
  • Kontakte zu anderen Bloggern und wie wichtig diese sind
  • Welche Erfahrungen wir mit Instagramm, Bloglovin, Blog-Zug, Pinterest und Facebook haben.
     


Gerade beim Punkt "Facebook" bin ich ins stocken gekommen ...
So hatte ich mich vor zwei Jahren für einen "Privaten-Account" entschieden.

Das war ein Fehler ...

Ermutigt durch die drei "Mädels" habe ich einen neuen "Designby Gutschi-Facebook-Account" zugelegt.
Für das Bloggen ist Facebook eine wichtige Ergänzung ... die Freundschaftsanfrage zu umständlich ...!!!

Ihr seht ... kein Wunder, dass ich diese Woche kaum im Internet unterwegs war, denn seit dem Treffen habe ich wirklich viele Eindrücke und Ideen zu verarbeiten ...

Mein Fazit zum Schluß:

Ich liebe Blogger-Treffen ... Seit mutig mit dem Kennenlernen ... denn unter uns Bloggern gibt es viele tolle Persönlichkeiten ...

Bis bald,
liebe Grüße,
Jutta