Direkt zum Hauptbereich

Was kommt nach Aschermittwoch?! ...



Fasching ist vorbei ... ehrlich ... mir ist das allerlei ...

Okay wie mein Sohn klein war, bin ich schon am Faschingsdienstag mit den anderen Mutti´s zum Faschingsumzug und auf die Faschingsfeier im Gemeindehaus gegangen ... 
Schön war das auch ...

Doch jetzt ist er "groß" und findet Fasching mit "Mom" peinlich ... ;-)



Ja ... in der Arbeit hatten wir natürlich auch eine Faschingsfeier und ein paar "wilde" Tage ... 
aber das war es dann auch schon in diesem Jahr, mit dem Fasching.

Überhaupt bin ich in was die "Deko" angeht nicht richtig eingestimmt.
Habe ich doch vergangenes Wochenende erst den Schwippbogen und die letzten Weihnachtssterne MIT AUFSCHRIFT "FROHE WEIHNACHTEN" aus dem Wohnzimmer geräumt!!! PEINLICH!!!




Aber dafür bin ich jetzt mit Ostern sehr früh dran, wie ihr auf den Foto´s von Heute sehen könnt :-)
So lohnt es sich wenigstens die Hasen aus dem Keller zu holen ... grins!

Verliebt bin ich in die alte schwarze Dose ... die ich für nur einen Euro im Flohmarkt-Laden gefunden habe.
Sie ist so richtig schön "Shabby".

Also für mich reicht es mit dem Winter ...
ICH WILL BITTE FRÜHLING!
Seid ihr einverstanden?!

Bis bald,
liebe Grüße,
Jutta

Kommentare

  1. Hallo Jutta
    Nein - da bin ich nicht einverstanden!!! Ich als absoluter Winterfan geniesse noch so gerne den Schnee, die Sonne, das Skifahren! Aber bei uns ist es dieses Jahr auch wirklich Winter, wie man ihn sich vorstellt und dann ist es einfach perfekt! Aber natürlich kann ich auch deine Frühlingssehnsucht nachvollziehen und mit der hübschen Osterdeko hast du ihn ja schon fast ein bisschen ins Haus geholt! Es grüsst dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wenn der so perfekt ist ... mit weißem Schnee und Sonnenschein ... dann gefällt er mir auch ...

      Löschen
  2. Guten Morgen, Du Liebe!
    Du bist nicht die Letzte mit der Weihnachtsdeko. Letzten Donnerstag beim Fensterputzen habe ich meine letzten 3 Papiersterne aus dem Fenster genommen. Sie sahen immernoch passend aus! ....und, Du wirst es nicht glauben, am Abend habe ich 4 Stoffhasen genäht und dachte ich bin echt ein bisschen doof! Aber ich mache es immer so, wie es mir passt und gefällt. Karneval ist so gar nicht unseres und so durften die Hasen auch schon in der Küche sitzten!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Ulla
    P.S. Wie immer - Tolle Bilder!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin sowas von einverstanden!
    Mir reicht`s jetzt auch, der Winter
    darf gehen...

    sieht doch schön frühlingshaft bei
    dir aus! Ich freue mich jetzt einfach
    mit dir auf Ostern. ;)

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast bestimmt wieder super Ideen ... freue mich schon auf deine Oster-Post´s

      Löschen
  4. Herrje! Mir scheint der Frühling noch in weiter Ferne... Wir haben definitiv noch ziemlich Winter hier! Aber dieses Jahr mag ich ihn gerne- er ist soooo sonnig!
    Ich hab im Supermarkt schon die ersten Hasen gesehen... Du bist also nicht die einzige ;-)

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt ... bei uns ist auch das volle Sortiment im Supermarkt zu haben :-)

      Löschen
  5. Guten Morgen Jutta,

    die schwarze Box mit den Blumen darauf ist super!!!!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, ganz liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... ich habe mich auch gleich in die Dose verliebt ...

      Löschen
  6. Griaß Di Jutta....
    Denk dir nix, auch bei mir is noch Winterdeco... Schneemänner, Schlittschuhe, Ski usw.... Aber bald... bald pack auch ich die Osterhasen aus... *hihi*

    Drück dich und wünsch dir einen schönen Aschermittwoch
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch ... eigentlich wollte ich ja zum Geldbeutel auswaschen am Marienplatz ... aber leider hat es mich erwischt ... gestern Fieber ... heute erhöhte Temperatur ...

      Löschen
  7. Grins, so ging es mir dies Jahr auch, Sohn stiefelte mit Freunden auf den Umzug, war aber beleidigt, dass nur die Kleinen viel bekommen und will nicht mehr hin :-) Ich bin trotzdem runtergelaufen, um den Umzug zu sehen, ist aber ohne Kinder doch irgendwie langweilig. Osterhasen stehen hier auch schon!!! Ich kann übrigens den sonnigen Winter nicht bestätigen, wir haben die Sonne im Winter ungelogen nur sehr wenige Tage gesehen, immer nur grau. Insofern freue ich mich auch langsam auf den Frühling, obwohl ich gar nicht so ein Sommermensch bin.
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell ... irgend wann ist es vorbei ... aber auch so als Teenager sind sie etwas Besonderes ...
      Bei uns wird diskutiert ohne Ende ...

      Löschen
  8. Liebe Jutta,
    anbei schicke ich dir gleich ein paar Sonnenstrahlen und wärmere Temperaturen mit :) Direkter Übergang von der Winterdeko in die Osterecke find ich klasse! :) Faschingsmensch bin ich eigentlich überhaupt nicht, das geht immer direkt an mir vorbei!
    Aber deine süßen Kalorien sehen total lecker aus. Köstlich ! Nehme ich !
    Danke für deinen schönen lebendigen Post und hab noch einen wundervollen Tag!! Alles Liebe aus der Ferne! Maxie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Maxie ... ich nehme gerne die Sonnenstrahlen ...

      Löschen
  9. Und wie ich einverstanden bin, liebe Jutta!!
    Winter ade - Frühling willkommen! :-)
    Deine Dekorationen sehen sehr schön aus. Die alte schwarze Dose ist mir als "alte" Dosensammlerin natürlich sofort ins Auge gestochen. Sie ist sooooooo schön! Und dann noch für einen Euro - Wahnsinn!
    Aber auch der Hase ist eine Wucht!!
    Liebe Grüße an Dich - meiner Tochter wäre übrigens "Fasching mit der Mutti" auch oberpeinlich!! ;-)
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt du sammelst Dosen? ... wow da hst du sicher einige "Schätzchen" ...

      Löschen
  10. Liebe Jutta,
    Wunderschön Deine Deko :-)
    Besonders die Dose ist ein richtiger Hingucker...
    Die Hasen ziehen bei mir am Wochenende ein.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann viel Spaß mit den Hasen am Wochende ...

      Löschen
  11. Liebe Jutta,
    als ich bin halb einverstanden mit Deinem Wunsch nach Frühling, halb nicht. :-) Wir hatten hier einen so traumhaft schönen Winter wie man ihn sich nur wünschen kann. Aber jetzt wird es "wärmer", der Schnee schmilzt und wirklich schön sieht es nicht mehr aus. Also könnte eigentlich der Frühling mit seinen Blümchen kommen. Aber gerade habe ich im Wetterbericht gehört, dass es am Wochenende wieder schneien soll. Wenn es dann also wieder schön weiss wird, möchte ich gerne noch ein bisschen länger Winter haben.
    Osterhasendeko geht aber natürlich trotzdem, und Dein Hasi ist richtig niedlich, gefällt mir sehr gut! :-)
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar ... habe noch gar nicht gehört wie hier das Wetter werden soll ...

      Löschen
  12. Liebe Jutta,
    gemütlich sieht's bei dir aus! Du bist nicht die "einzigste" die noch etwas weihnachtliche Deko in der Wohnung hat. Bei mir hängt überm Kamin noch ein weihnachtlicher Kranz und auf meinem Esstisch liegen derzeit weiße Zapfen in einer Schale.
    Eine hübsche alte Dose hast du erstanden und der Holz-Hase sieht toll aus. Ich werde auch mal im Keller wühlen und die ersten Hasen im Haus verteilen. Ostern kommt schneller als man denkt ....... obwohl ich in diesem Jahr Ostern in Bayern verbringen werden (Juhuuu .... ich zähle schon die Tage!)
    Ganz viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin einverstanden, der Frühling darf kommen. Weihnachtsdeko habe ich schon eine Weile weggeräumt, und für Karneval mache ich keine extra Deko, dafür dauert mir das zu kurz und zudem sind wir nicht so karnevalistisch hier in 9B. Ich freu mich auch schon drauf, dieses Jahr wieder einiges im Garten zu schaffen! Aber vor Mitte Mai braucht man damit ja nicht anzufangen.
    Viele liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt ... die Gartenarbeit läßt noch auf sich warten ...
      Jetzt wo bei uns der Schnee taut, strecken die Schneeglöckchen ihre Köpfe raus ...
      das sieht so niedlich aus ...

      Löschen
  14. Deine Deko ist wieder einmal der Hammer. Ich bin hin und weg mit welcher Liebe zum Detail du arbeitest.
    Fasching ist mir eigentlich auch total schnuppe ( nur bei der Arbeit kann ich mich nicht davor drücken, es lebe der Kindergarten ) und daher hält sich meine Deko da auch in Grenzen. Die Ostersachen habe ich noch nicht geschafft aus der Versenkung zu holen, das Wetter lädt dazu einfach nicht ein.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... genau ... im Kindergarten war die große Feier auch für mich ...

      Löschen
  15. Liebe Jutta,
    wunderschön hast Du geschmückt! Wenn das nicht den FRÜHLING anlockt, dann weiß ich auch nicht ;O)
    Die Dose ist wunderwunderschön!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht klappt es ja mit dem Frühling ... gerade scheint die Sonne draußen wunderschön ...
      Vielleicht wage ich später einen kleinen Spaziergang ...
      Heute scheint es mit meiner Erkältung wieder aufwärts zu gehen ...

      Löschen
  16. Liebe Jutta,
    ahhhhh das sind schöne fröhliche Fotos, die Dose ist der Hammer, was für ein genialer Schnapp, ich will jetzt auf Flohmärkte ich überleg schon ob ich nich Sonntag schon beginnen sollte, aber ob schon was los ist?
    Der Hase und das viele grün gefällt mir sehr, auch das was in dem GG-Becherchen gefällt mir, genau so stell ich mir den Beginn der Fastenzeit vor ;-)..
    Liebe Grüße von Tatjana, hab einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tatjana,
      ich frage mich auch schon immer ob was los ist mit den Flohmärkten?!
      Die Hinterhofflohmärkte beginnen ab dem 25.04. in München ... da bin ich wieder dabei ...

      Löschen
  17. Liebe Jutta,
    von mir aus kann gern der Frühling kommen. Ich mag meine Winterjacke nicht mehr...
    Schöne Bilder hast du gemacht :)
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... die Winterjacke habe ich jetzt auch oft genug an ...
      Habe mir im Schlußverkauf einen neue gegönnt ... soll ich die nun anziehen oder für das nächste Jahr aufheben?!

      Löschen
  18. Liebe Jutta,
    ach ja, lass den Frühling kommen, deine blöde Erkältung verschwinden und die Flipflops rausziehen :O)
    Deine Deko ist klasse, und ich bin doch soooooooooo hasenverliebt, total goldig !!!!!!
    Liebste Gute-Besserungsgrüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... es geht schon besser ... war am Vormittag eine kleine Runde auf dem Flohmarkt ...
      Leider ohne neuen "Hasenfund" ...

      Löschen
  19. Na es ist doch Winter! Das mag ich eigentlich auch so. Die Sehnsucht nach dem Frühling gehört natürlich dazu, und so habe ich auch Hyazinthen und Co. aufgestellt. Aber bei mir gibt es auch immer noch trockene Zweige und andere winterlerliche Deko. Weihnachten ist eigentlich schon lange weg geräumt, aber heute habe ich auch gerade noch ein paar versteckte Sterne entdeckt. Mein Mann, der mir wieder die Kiste vom Regal holen muss, wird begeistert sein ;-)
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jutta,
    für mich könnte das Jahr nur aus Frühling, Sommer & Herbst bestehen. Aber da hätten meine Kinder etwas dagegen...
    Die lieben den Winter sehr. Wobei selbst meine Kleine gestern meinte: "So, jetzt könnte eigentlich der Frühling beginnen!"
    Also Frühling, DU KANNST KOMMEN!! Wir sind bereit!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Die Dose ist echt hübsch :) Hätt ich auch mitgenommen!

    AntwortenLöschen
  22. Ja, wem sagst du das. Ich habe auch genug vom Winter....ich will Frühling!!! Aber leider sieht es nicht so aus...heute Morgen hat es wieder geschneit...Schneeregen...ich mag nicht mehr.

    Die Dose ist ja wirklich hübsch...gefällt mir.

    Ganz liebe Grüsse.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

   

Let´s do it again …

Wir waren „Wiederholungstäter“ … im positiven Sinne … Denn wir verbrachten wieder Urlaub mit dem Hausboot in den Niederlanden …
„Schuld“ daran waren unserer Freunde … mit denen wir auch schon vor zwei Jahren dort unterwegs waren. Damals mussten wir den Urlaub vorzeitig abbrechen, da meine Mutter einen Schlaganfall hatte. Das war damals ein ganz schöner Schreck. Wir haben uns aber trotz allem immer gerne an die paar schönen Tage dort erinnert. Als unsere Freunde dann sagten, dass Pfingsten und somit die Ferien in diesem Jahr bis Mitte Juni gehen, und dies ideal für eine Bootstour durch Holland ist. Ließen wir uns gerne für einen zweiten Urlaub dort überreden.


Dieses Mal starteten wir unsere Tour in Urk. Gleich am ersten Tag ging es über das IJsselmeer. Wir übernachteten in kleinen Städten und Dörfern und zweimal auf unbewohnten Inseln. Unsere „Reisegruppe“ bestand aus 2 Ehepaaren mit 4 Teenagern.


Gechartert hatten wir zwei Boote. Das war ideal. So hatte jede Familie ihr eigenes Boot. Am Abend saße…

Wenn liebe Kollegen in Rente gehen … ja was kann man da schenken?!

Die Frage kennt wohl jeder Berufstätige …
Wenn liebe Kollegen in Rente gehen … ja was kann man da schenken?!

Wird ein Geldbetrag gesammelt, ist immer die Frage „Wieviel soll man geben?“
Von dem Betrag wird dann oft ein Gutschein gekauft, mit dem der in den Ruhestand Gehende
sich etwas Besonderes gönnen soll …
So ein Gutschein ist schon etwas Schönes … doch in unserem Fall, suchten wir nach etwas individuellen.

Wir wollten etwas Kreatives schenken, an dem Geschenk sollte sich jede Kollegin beteiligen können und das Geschenk sollte eine bunte Mischung zum Thema Ruhestand sein.





So, jetzt seid ihr sicher gespannt was uns dazu eingefallen ist …

Wir haben ein Glas mit Deckel gekauft.
Dieses wurde von den Teammitgliedern gefüllt …
Die Vorgaben waren folgende:

·das Hobby unserer Kollegin „Golf“
·der Wohnort unserer Kollegin
·Ideen zur Freizeitgestaltung
Die Kolleginnen hatten eine Woche Zeit etwas zu bringen und in das Glas zu legen.




Eine tolle bunte Mischung ist so entstanden:
·Gutschein für die Lieblingse…

JETZT Holundersirup machen …!!!

Euch kommt die Überschrift bekannt vor … kein Wunder …  Denn letztes Jahr habe ich euch am 12 Juni daran erinnert die Holunderblüten zu pflücken, damit ihr köstlichen Sirup zubereiten könnt. Und dieses Jahr erinnere ich euch wieder daran … wäre doch schade diesen Zeitpunkt zu verpassen …
Ich weiß schon … es ist nicht jeder ein Fan von dem Sirup … gell Tatjana …? In den Kommentaren vom letzten Jahr hat mir Melanie geschrieben, dass sie Apfel-Holunderblüten-Gelee kocht. Das will ich in diesem Jahr unbedingt ausprobieren …
MarieOla hat im vergangenen Jahr auf ihrem Blog über rosa Holunder berichtet. Ich fand das unglaublich spannend und habe mir eine Pflanze gekauft.  Sie ist angewachsen … aber es sind noch zu wenige Blütendolden zum Ernten an dem Strauch. So werde ich noch warten müssen, bis ich rosa Holundersirup zubereiten kann.


HIER ist der Link zu meinem Post aus dem letzten Jahr ... HIER ist der Link zu MarieOla´s Post über den rosa Holunder …. HIER ist der Link zu einer rosa Holundertorte vo…

Melonen-Eis ... eine tolle Erfrischung

Ich gestehe es ... zur Zeit bin ich absolut koch- und back-faul ... Viel lieber gehe ich essen ...
Setze mich an den gedeckten Tisch und lasse mich verwöhnen. Egal ob beim Stamm-Italiener drei Häuser weiter oder im Biergarten oder beim Mexikaner. Gerne probieren wir aber auch was aus Neues aus ...
Zuhause muss es schnell gehen. Meine neue Liebe sind die fertigen Salate in der Tüte ...  Salatsoße und ein Stück Brot dazu ... fertig ...


Für zwischendurch gibt es gerne Eis oder Melonen ...
Gerade die Wassermelonen sind gekühlt super lecker und erfrischend. Außerdem haben sie weniger Kalorien als das Eis.
Also warum nicht gleich Melonen-Eis machen ...


Melonen-Popsicles: Ich habe dafür Wassermelone püriert ... ca. 200g ... und habe diese Masse in Eisförmchen gefüllt. Dabei die Förmchen ca. 3/4 hoch befüllen. Holzstäbchen reinstecken und ab in den Gefrierschrank.