Raus in die Natur




Bei dem wechselhaften Wetter werden wir in meiner Familie schnell zu „Stubenhockern“. Wir können uns alle gut selbst beschäftigen in dem wir lesen, basteln, Musik hören, kochen usw....




Doch mein Motto ist im Moment „Raus in die Natur“. Die richtige Kleidung dazu auswählen und los geht es. Es gibt soviel zu entdecken.



Wie schön schaut doch so ein Weizenfeld aus. Wie viele Ähren sind das?! Wie schmecken die?!






Ihr kennt mich ja schon, natürlich pflücke ich gerne einen kleinen Wildblumenstrauß für die Wohnung. Ich bin fasziniert davon, dass jedes Mal eine völlig andere Variante dabei entsteht. Morgen ist mein letzter Arbeitstag, dann fängt auch bei mir endlich der Urlaub an.
Wir bleiben zu Hause, in der gewohnten Umgebung. Sicherlich verbringen wir viel Zeit im Haus und im Garten. Wenn das Wetter mitspielt werden wir viel schwimmen gehen, Rad fahren und die Seele "in der Natur" baumeln lassen.

Bis bald eure Jutta

Kommentare

Beliebte Posts