Unverhofftes Glück #Werbung



Am 23.12. Vormittags um 09:00 Uhr öffnete sich für mich unverhofft ein Zeitfenster ...

Zuhause war das Meiste vorbereitet und erledigt.
Mein Mann hatte frei und erledigte die letzten Einkäufe ...

Die Arbeit begann erst ab 11:45 Uhr ... für den Nachmittagsdienst ...

Also was tun?!

Ich packte meine Chance und fuhr ins nahe gelegene Einkaufszentrum.
1 1/2 Stunden nur für mich ... einfach so ... ganz unverhofft ...

Während alle anderen hektisch von einem Laden in den Nächsten rannten, 
konnte ich in Ruhe bummeln ...

Fündig wurde ich auch ...

  • Ein Kleid bei Zero von 69,95 € auf 29,00 € reduziert
  • Zwei Handarbeitsbücher und ein Roman
  • Ein Wollknäuel anthrazitfarbene Strumpfwolle

Ja, ... ich ich liebe es Bücher zu kaufen ... 


Sicherlich darf ich mir von verschiedenen Verlagen, Bücher aus ihrem Repertoire aussuchen ...

Doch was gibt es schöneres, als in einem Bücherladen die Bücher anzufassen, zu blättern 
und das Buch näher kennenzulernen?!
Und gleich zu kaufen ... (denn ich kann dann nicht warten, bis es endlich mit der Post kommt ...)

Stolz (mit meinen schönen Fundstücken) fuhr ich in die Arbeit um einen ganz entspannten Nachmittagsdienst, vor der Weihnachtschließung, zu erleben.

Und so waren dann auch die Feiertage für uns ...

Wir hatten es sehr gemütlich ...



Wir gingen am 2. Feiertag Essen ... natürlich in meinem schönen neuen Kleid.

Zuhause saßen wir gemütlich auf dem Sofa.
Um mich lagen meine neuen Büchern verstreut ... immer griffbereit, dazu die Stricknadeln 
mit der neuen Strumpfwolle und den Resten an Wolle, die sich Zuhause fanden ... 


 


Es wird ein Loop Schal, den ich in dem Buch "WOLLNESS - STRICKEN ENTSPANNT!" 
aus dem Topp-Verlag, entdeckt habe ...

Denn ich liebe Stricken ... dabei kann ich herrlich entspannen ...




In diesem Sinne wünsche ich euch eine gute Zeit, vielleicht habt ihr ja auch Urlaub 
und könnt es euch gut gehen lassen?!


Bis bald
liebe Grüße,
Jutta

Kommentare

Beliebte Posts