Nimm-zwei-Likör ... ja gibt es denn sowas?!



Nach dem Adventskalender ist vor dem Adventskalender ...

Während sich die Türchen von meinem Adventskalender öffnen, bin ich 
schon am Planen für den Kalender im nächsten Jahr.



Ich freue mich über alle originellen Geschenke die ich zu Weihnachten erhalten ... dabei fotografiere ich gerne gleich das Ein oder Andere, für den Adventskalender im nächsten Jahr.

So habe ich vergangenes Weihnachten von einer Arbeitskollegin, eine tolle Tüte mit selbstgemachten Leckereien geschenkt bekommen.




Zwischen den ganzen Köstlichkeiten befand sich eine Flasche Nimm-zwei-Likör ...

Der Likör schmeckt sehr fruchtig-lecker.
Natürlich habe ich die Kollegin gleich nach dem Rezept gefragt ...




Nimm-zwei-Likör:

1 Tüte Nimm 2
0,7 Liter Schnaps (Korn)
1 1/2 Liter Saft (Multivitaminsaft)

Die Bonbons auswickeln und in eine große Schüssel geben.
Mit dem Korn übergießen und zugedeckt über Nacht ziehen lassen.

Dann den Multivitaminsaft hinzugeben und noch mal einige Stunden stehen lassen.
Dann abfüllen und am besten kalt genießen! 


 
Der Likör schmeckt köstlich ...
Aber bitte daran denken, dass hier der Spruch „Vitamine und Naschen“ nicht unbedingt zutrifft ...

Bis Morgen,
liebe Grüße,
Jutta